Allgemeine Rechtsfragen
Von: derfrager86, 29.11.2011 10:08 Uhr
Guten Tag,

ich bin Vater einer 3 Jährigen Tochter und bin auf der Suche nach einen guten Anwalt mit dem Schwerpunkt für Familienrecht im Raum Lörrach oder Freiburg.
Da ich im Januar das gemeinsame Sorgerecht für meine Tochter beantragen möchte.

Ich habe bereits eine Regelung vor dem Familiengericht erreicht, welche beeinhaltet, dass ich meine Tochter an einem Tag in der Woche für 8 Stunden sehen darf.

War aber mit meinem damaligen Anwalt mehr als unzufrieden.

Neben dem gemeinsamen Sorgerecht würde ich gerne die Besuchszeiten ausweiten, auch sehr gerne mit Übernachtung.

Für Antworten bedanke ich mich schonmal recht herzlich.

Es grüßt freundlich derfrager



  1. Antwort von Otto (abgemeldet) 0
    Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
    Hallo,
    einen Anwalt zu finden der die eigenen Vorstellungen umsetzt ist nicht einfach. Ich selbst habe auch den falschen erwischt und nur bezahlt. Also nach Möglichkeit auf einen Anwalt verzichten und direkt einigen ist meistens besser.

    Gruß Otto
    1 Kommentare
    • Re^2: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
      wenn es mir möglich wäre eine ausergerichtliche einigung mit meiner Ex zuerwirken, würde ich es tun aber da besteht leider keine chance.

      Es grüßt freundlich derfrager
  2. Antwort von clcmaria 0
    Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
    sorry aber für den Raum Lörrach /Freiburg hab ich keinen Tipp.
    Trotzdem viel Glück
    clc
    1 Kommentare
    • Re^2: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach

      sorry aber für den Raum Lörrach /Freiburg hab ich keinen Tipp.
      Trotzdem viel Glück
      clc
      trotzdem danke...

      Es grüßt freundlich derfrager
  3. Antwort von Michaela 0
    Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
    Hallo,

    da ich aus dem Raum NRW/HSK komme, kann ich leider niemanden in Lörrach empfehlen - tut mir leid.

    Viel Glück noch!

    Micha
    2 Kommentare
    • Re^2: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
      danke. glück kann ich sicher gut bei meiner ex gebrauchen.
    • von Michaela 0
      Re^3: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
      Hallo,

      ich kenne ja nun Deine Hintergrundgeschichte nicht, aber es hört sich an, als hättest Du reichlich Streß mit Deiner Ex. Nach einer Trennung ist es für die meisten Ex-Paare nicht einfach, miteinandern umzugehen. Aber zweifelsfrei ist es leichter, wenn aus einer Beziehung keine Kinder hevorgegangen sind.

      In Eurem Fall hängt ein dreijähriges Mädchen dazwischen, Ihr seid zwar getrennte Partner, bleibt aber ein Leben lang gemeinam Eltern. Wenn Paare ohne Kinder nach einer Trennung (und anfänglich oft noch einer Menge Zoff) irgendwann jeder für sich eigene Wege gehen, bleibt Ihr aufgrund des gemeinsamen Kindes mitander verbunden.

      Die meisten getrennt-lebenden Väter und Mütter wollen eigentlich das Beste für ihr Kind. Das sollte sie eigentlich einen und nicht zu Streit führen. Streit gibt es meistens nicht wegen gemeinsamen Kindern, sondern wegen verletzter Eitelkeiten. Und leider werden Kinder oft zum Spielball, wenn es darum geht, der/dem Anderen eins reinzuwürgen.

      Ich kann Euch das Buch "Gemeinsam Eltern bleiben. Emotionale Schäden bei Scheidungskindern verhindern" empfehlen von Cheryl Bernard und Edit Schlaffer.

      Vielleicht findet Ihr gemeinsam einen Weg, im Sinne des Kindes gut miteinander umzugehen.

      An einer Trennung ist nie einer alleine schuld, wie es danach weitergeht, liegt auch nicht nur bei einem alleine.

      Wenn Du magst, kannst Du mir gerne wieder schreiben. Ich habe jetzt 12 Jahre Trennung hinter mir mit allen Höhen und Tiefen. Und ich weiß, was wir - mein Ex und ich - falsch gemacht haben und warum die Dinge sind, wie sie sind.

      Ich wünsche Euch - Dir und Deiner Ex-Frau - dass Ihr schlauer seid als wir. Wie das geht? Frag mich, wenn Du hier und da einen Rat brauchst oder wenn Du nicht weiterweißt. Und bedenke: Entscheidungen aus dem Bauch raus können Dich weit bringen, aber wenn es geht, hol erstmal Luft, denk eine Weile nach und triff' dann eine Wahl.

      Gruß

      Michaela
      danke. glück kann ich sicher gut bei meiner ex gebrauchen.
  4. Antwort von deern50 0
    Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
    guten morgen,

    ich habe dir mal vorab, einen link reingesetzt, damit du dich schon mal vorab schlau machen kannst, was alles beim gemeinsamen sorgerecht zu beachten ist..

    http://efb-berlin.de/dokument.py?nr=10

    ich kann nur soviel sagen, aus dem bekanntenkreis weiß ich, dass mit dem gemeinsamen sorgerecht --- sehr unterschiedlich umgegangen wird.. auch bei gericht.. auch wenn man jetzt nach dem europäischen gerichtshof einen rechtsanspruch hat, wenn man mit der kindsmutter nicht verheiratet gewesen ist.. ich kann dir nur eines raten, achte genau auf die fragestellung des richters oder richterin.. z.b. du wirst gefragt.. so sie möchten das gemeinsame sorgerecht... sie sind also der meinung das die kindsmutter überfordert ist ? Antworte mit, es geht hier nicht um überforderung oder mein rech, sondern, die kindsmutter hat auch das recht mal für sich zu sein.... und du möchtest ihr das recht nicht absprechen und außerdem braucht ein kind auch den vater....

    besuchszeiten ausdehnen sollte kein problem sein.. sei nur pünktlich, wenn du deine tochter abholst.. kein streit oder stress vor der tochter.. sonst kommen die "bomben" auf den tisch.. bei gericht dann wird das wieder eingeschränkt...mit der übernachtung kann du als auf "probe" ansagen.. du möchtest deine tochter ja nicht überfordern.

    viel glück
    1 Kommentare
    • Re^2: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
      Vielen Dank für deine ausführliche Antwort.

      Da ich Mitglied am Väteraufbruch bin, verfüge ich bereits über eine Fülle an Informationen und habe mich auch entsprechend eingelesen.

      Habe leider einfach bisher keinen guten Anwalt gefunden, mit welchem ich meine Ziele angehen kann.

      Es grüßt freundlich derfrager
  5. Antwort von lydie.l 0
    • Re^2: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
      Hallo,

      die Links kannte ich bereits. Dennoch rechtherzlichen Dank.

      Ich bin auch beim Väteraufbruch Mitglied und werde sehr gut von denen Unterstützt.

      Es grüßt freundlich derfrager
  6. Antwort von Frank Gotthardt 0
    Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
    Ganz einfach - Familienfachanwalt. Erfahrungen auch uner der Adresse www.isuv.de zu erfahren. da Da gibt es in Ihrer Nähe Kontaktadressen, Telefonnummern uns auch so Hilfe!.
    Gruß
    FRank
    • Antwort von fwbr2006 (abgemeldet) 0
      Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
      Hallo.

      Ich kann Ihnen für Ihr Problem folgenden Ratgeber empfehlen: Auf www.formblitz.de Artikelnr.: 20432.
      Kostet ca. 5 Euro.

      Bezüglich des Anwalts kann ich Ihnen leider nicht weiter helfen da ich ca. 80 km nördlich von Freiburg wohne.

      Mit freundlichen Grüßen

      fwbr2006
      • Antwort von silberfuchs56 0
        Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
        Leider kann ich Ihnen nicht weiter helfen, da ich aus NRW komme.

        MfG
        silberfuchs56
        • Antwort von Ingrid Schumacher 0
          Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
          Hallo,

          leider kenne ich (wohne in Franken) keinen Anwalt in Lörrach. Vielleicht mal bei einer Vätergruppe (z. B. www.vafk.de ) nachfragen.

          Gruß
          • Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
            Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
            Hallo,
            kann leider erst heute antworten!
            Im Freiburger-Raum kenne ich mich nicht aus, möchte Dir aber den Verein Väteraufbruch für Kinder (http://www.vafk.de/freiburg/)ans Herz legen, dort kann man Dir ganz bestimmt wertvolle Tips geben, aber so viel vorweg, das gemeinsame Sorgerecht läßt sich nicht erstreiten. Du kannst aber ein "vernünftiges" Umgangsrecht durchsetzen, dafür solltest Du das Jugendamt mit einbeziehen!
            Viel Glück dafür und trotzdem schöne Tage...
            Dalle
            • Antwort von Roland 0
              Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
              Hallo

              Da kann ich Dir leider nicht helfen.

              Mfg
              • Antwort von gloriaa 0
                Re: Suche einen guten Familienanwalt im Raum Lörrach
                guten tag auch,
                für ein gemeinsames sorgerecht
                muss nachweislich eine gute und tragfähige beziehung
                zwischen den eltern bestehen,
                das ist meist nicht der fall, vor allem wenn der umgang, gerichtlich geregelt wurde, denn eltern die mit-ein-ander reden können im sinne des kindes regeln dies unter sich ohne geicht, für das gericht wird so eine antrag vermutlich so aussehen,das der vater nun aus trotz Auch Mitreden, Auch Mitbestimmen will, und sei es per gericht,.. das geht leider meist auf die kosten der kinder.
                gemeinsames sorgerecht bedeutet das weder der vater noch die mutter Alleine,
                eine entscheidung treffen kann,
                immer muss der andere elternteil dabei sein,
                und wennn die meinungen der eltern auseinander gehen dann leidet das kind weil es zum speilball der beiden wird. findet nun ein elternteil keinen neuen partner so kann er über das kind stets das leben des alten partner schwermachen was aber dem kind wiederum schadet. das ist in der praxis zu beobachten. nicht selten schreitet dann das jungentamt ein und nimmt den eltern das kind weg und diese sehen es dann nie wieder.
                überlegen sie sich es gut, wofür Sie das gemeinsame sorgerecht haben wollen, und was sich dann für sie ändert, ob es tatsächlich gut für ihr kind ist oder ob es ein machtkampf mit der mutter des kindes werden soll.
                ansonsten kann ich ihnen in dem raum wo sie wohnen keine anwalt empfehlen da ich etwas weiter weg bin.
                alles gute.