Video-DVD
Von: Klug Patrick (abgemeldet), 13.5.2001 23:03 Uhr
Hallo,

Ich liebe englische Filme, leider lässt sich bei erstaunlich VIELEN Filmen, der deutsche Untertitel nicht ausblenden. Auf dem Cover steht dann meistens: Aus lizensrechtlichen Gründen.

Es wäre toll, wenn jemand erklären könnte, welche Gründe es sind und es wäre noch besser, wenn jemand weiss wie man trotzdem diese nervigen Untertitel beseitigen kann.

Erwartungsvoll
Patrick



  1. Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
    Re: Untertitel abschalten!!!
    Hallo Patrick,

    erstmal die schlechte Nachricht. Die Untertitel kannst Du nicht abschalten.
    Die deutsche Vertriebsfirma hat sich einfach etwas Geld gespart und nicht die volle Lizenz für die englische Fassung erworben. Deshalb darf der Film nur mit Untertiteln auf der DVD erscheinen.

    Auf jeden Fall sehr ärgerlich. Man sollte sich bei jeder dieser DVDs direkt bei der Firma beschweren, vielleicht haben Sie dann irgendwann ein Einsehen.

    Olli [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Antwort von Thorsten Haude 0
      Re: Untertitel abschalten!!!
      Moin, Ich liebe englische Filme, leider lässt sich bei erstaunlich
      VIELEN Filmen, der deutsche Untertitel nicht ausblenden. Auf
      dem Cover steht dann meistens: Aus lizensrechtlichen Gründen.
      Jepp. Suh-pah-ätzend. Ich kaufe die dann nicht, sondern hole mir das US/UK-Original. Vielleicht bleiben sie ja mal auf einer Scheibe sitzen und überlegen sich die Sache.

      Thorsten
      • Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
        Zusatzfrage für Bonus-Punkte
        Hi, Es wäre toll, wenn jemand erklären könnte, (...) wie man
        trotzdem diese nervigen Untertitel beseitigen kann.
        das würd ich auch gern wissen... mir ist klar, dass es aus lizenzrechtlichen Gründen nicht funktionieren kann, wenn man einen Standalone-Player benutzt, aber wie steht es mit DVD über den PC?

        Die Untertitel sind ja nicht schon auf der Filmkopie, die für die DVD abgetastet wird, sondern werden erst beim Abspielen per Player ins Bild gerechnet (nach DVD-Standard lassen sich schließlich auch mehrere Untertitelsprachen einbinden). Ist es nicht möglich, sich mit einem der gängigen Tools die DVD auf die Festplatte zu ziehen, ohne die deutschen Untertitel, um dann von dort aus den bereinigten Film anzusehen?

        Wäre zumindest eine, wenn auch etwas umständliche, Möglichkeit... geht das/hat das schon jemand gemacht?

        lemmy
        2 Kommentare
        • von Anonym (abgemeldet) 0
          Re: Zusatzfrage für Bonus-Punkte
          Gute Idee eigentlich.
          Werde ich mal testen ;-) [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
        • von Anonym (abgemeldet) 0
          Re^2: Zusatzfrage für Bonus-Punkte
          klasse - das nenn ich forschergeist!
          sagst du mir wie es geht, falls es klappen sollte?
          danke!

          lemmy Gute Idee eigentlich.
          Werde ich mal testen ;-)
      • Antwort von Little H. 0
        Re: Untertitel abschalten!!!
        Hallo,

        Also ich habe auf dem StandAlone Player genauso wie auf dem PC einen "Schalter" der da heisst "Untertitel ausschalten".
        Auf der Fernbedienung des Players heisst das "Untertitel. Wenn man da einigemale draufdrückt bis oben im OSD halt "Untertitel:Aus" steht dann isses aus. Ebenso gibt es bei fast allen DVD's ein Menu "Sprachauswahl/Untertitel" in dem man das dann vorher schon festlegen kann (für StandAlone Player).

        Ich habe bis jetzt noch KEINE DVD gehabt wo das nicht über eines der beiden Möglichkeiten ging (ebenfalls durchgängig englishsprachig).
        Falls es nicht hilft sag einfach mal die Titel, damit man das nachvollziehen kann.

        Gruß
        little h.
        46 Kommentare
        • von Anonym (abgemeldet) 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Guten Tag!
          Wenn das so funktinieren sollte, dann hast du Glück gehabt mit deinem DVD-Player.
          Es gibt aber Filme, die ein Abschalten der englischen Untertitel nicht zulassen, z.B. Pulp Fiction, ein Titel, der auch mittlerweile in meiner Altersgruppe bekannt ist!
          Da geht es weder beim Stand-Alone-Gerät, noch auf dem PC, die Untertitel in der Originalfassung auszublenden!
          Demjenigen, der einen funktionierenden Trick kennt, die Software zu überlisten, würde ich ein leckeres Weizenbier spendieren.
          Mit freundlichen Grüßen
          Werner
        • von Little H. 0
          Re^3: Untertitel abschalten!!!
          Hallo, Wenn das so funktinieren sollte, dann hast du Glück gehabt mit
          deinem DVD-Player.
          Sony, Pioneer, Yamakawa... welchen willst Du *g* Es gibt aber Filme, die ein Abschalten der englischen
          Untertitel nicht zulassen, z.B. Pulp Fiction, ein Titel, der
          auch mittlerweile in meiner Altersgruppe bekannt ist!
          Sorry. Dann liegt es imho an DEINEM exotischen Gerät. Wir haben hier diverse Geräte und bei ALLEN geht es.
          Ja, Ok. Die Hersteller der Geräte bzw. DVD's haben sich schon einiges neues einfallen lassen, aber grundsätzlich lassen sich eben auf allen Playern die Untertitel ausschalten! Wenn es nicht klappt, dann gibt es wirklich nur drei Möglichkeiten: DVD-Charge defekt (gabs bei der Alien Trilogie Box, wurde anstandslos umgetauscht); Gerät defekt (auch kein Problem) oder Gerät modifiziert (tja, Pech gehabt). Demjenigen, der einen funktionierenden Trick kennt, die
          Software zu überlisten, würde ich ein leckeres Weizenbier
          spendieren.
          Wenn Du in verschiedenen Foren nach "Code Free" suchst wirst Du wohl sehr schnell fündig werden...

          Ansonsten hilft nach wie vor VOR Kauf des Gerätes die Eigenarten in der gängigen Fachliteratur nachzulesen.
          Sorry, wenn das etwas hart klingt, aber so ist es nun mal.

          Gruß
          little h.
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin, Sony, Pioneer, Yamakawa... welchen willst Du *g*
          Boah, Du hast drei DVD-Player? Da bin ich jetzt aber neidisch. Sorry. Dann liegt es imho an DEINEM exotischen Gerät. Wir
          haben hier diverse Geräte und bei ALLEN geht es.
          Ich will jetzt mal nicht ausschließen, daß Deine Supercoolen Geräte alles ausschalten können, was sie nur wollen, es gibt aber DVDs, auf denen angegeben ist, daß man die deutschen Untertitel aus "lizenzrechtlichen Gründen" nicht abstellen kann.
          Daß Du davon nie etwas gehört hast, zeigt mir nur, daß Du Dich scheinbar im deutschen DVD-Markt nicht so besonders auskennst. Sorry, wenn das etwas hart klingt, aber so ist es nun mal.
          http://www.jensv.de/artikel/dvd/dvd.html#extras_unte...

          Thorsten
        • von Little H. 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Moin, Sony, Pioneer, Yamakawa... welchen willst Du *g*
          Boah, Du hast drei DVD-Player? Da bin ich jetzt aber neidisch.
          Aeh, ja. Wir haben ein kleines "Heimkino" samt Beamer und THX System. Sorry. Dann liegt es imho an DEINEM exotischen Gerät. Wir
          haben hier diverse Geräte und bei ALLEN geht es.
          Ich will jetzt mal nicht ausschließen, daß Deine Supercoolen
          Geräte alles ausschalten können, was sie nur wollen, es gibt
          Ich hab nie für irgendwas Werbung gemacht ... nur erwähnt welche Marken mir hier zum "Test" zur Verfügung stehen (neben PC und Apple). aber DVDs, auf denen angegeben ist, daß man die deutschen
          Untertitel aus "lizenzrechtlichen Gründen" nicht abstellen
          kann.
          Daß Du davon nie etwas gehört hast, zeigt mir nur, daß Du Dich
          scheinbar im deutschen DVD-Markt nicht so besonders auskennst.
          Sorry, wenn das etwas hart klingt, aber so ist es nun mal.
          http://xxxxxxxxxxy
          Wegen fehlender Quellenangabe und fehlendem Glossareintrag würde ich da nicht allzuviel drauf geben... Aber das ist nur meine persöhnliche Meinung.

          *Händeüberdemkopfzusammenschlag*
          Ok, wie in der anderen Mail schon erwähnt kommen immer wieder "neue Tricks" auf den Markt (siehe Alien Trilogie).
          Geht es hier jetzt um orig. Englische DVD's oder deutsche mit englischer Sprache?
          Bei letzterem kann ja sehr gut so ziemlich alles möglich sein.

          Noch eine Anmerkung: Es gibt zu sehr viele DVD's ja auch Directors Cut, Special Edition, Breitband Version, etc. Einfach mal danach schauen.

          Ansonsten bleibt wohl nur das warten auf aktuellere Patches ;-)

          Gruß
          h.
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin, http://xxxxxxxxxxy
          Wegen fehlender Quellenangabe und fehlendem Glossareintrag
          würde ich da nicht allzuviel drauf geben... Aber das ist nur
          meine persöhnliche Meinung.
          Ich bin etwas ratlos. Mehrere Teilnehmer berichten von einem spezifischen Problem, einer nennt ein Beipiel (Eissturm) und postet einen externen Beleg, Du aber bezweifelst das alles, weil der externe Beleg keinen externen Beleg hat. Wie soll's weiter gehen, willst Du bei mir vorbeischauen, damit ich es Dir vorführen kann? Geht es hier jetzt um orig. Englische DVD's oder deutsche mit
          englischer Sprache?
          Bei letzterem kann ja sehr gut so ziemlich alles möglich sein.
          Oh, interessant das Dir der Gedanke auch schon kommt! Daß wir über deutsche DVDs sprechen ist ja auch an sich abwegig. Noch eine Anmerkung: Es gibt zu sehr viele DVD's ja auch
          Directors Cut, Special Edition, Breitband Version, etc.
          Einfach mal danach schauen.
          Schlaumeier. Das Problem besteht nur, wenn es solche Versionen nicht gibt.

          Thorsten
        • von Little H. 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Hallo,

          mit Sarkasmus kommen wir bei dem Problem wohl nicht weiter. Das gabs hier in anderen Brettern schon zu genüge und dadurch sind einige Leute gegangen...

          Frage bleibt: Sind es Deutsche Filme oder USA? Wurde am Player etwas modifiziert?

          Wie gesagt: Mir ist soetwas bis jetzt noch nicht untergekommen (bin schon ein paar Jährchen dabei)...

          Gruß
          h.
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin, mit Sarkasmus kommen wir bei dem Problem wohl nicht weiter.
          Ne, aber ich weiß nicht, wie ich anders auf Dich reagieren soll. Frage bleibt: Sind es Deutsche Filme oder USA?
          Frage: Tritt das Problem bei DVDs für den US-Markt auf? Tritt das Problem bei DVDs für den deutschen Markt auf? Was ist also vermutlich gemeint?

          Thorsten
        • von Little H. 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Frage bleibt: Sind es Deutsche Filme oder USA?
          Frage: Tritt das Problem bei DVDs für den US-Markt auf?
          Wir haben hier zu 90% USA DVD's. Kein Problem.
          die anderen 10%: nur teils, aber dann mit anderen Fehlern, der Deutschen Pressungen, Umtauschen, geht.


          Gruß
          h.
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin,

          Konkret: Kann ich bei Dir Eissturm ohne Untertitel bekommen? Magnolia?

          Thorsten
        • von Little H. 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Hy, Konkret: Kann ich bei Dir Eissturm ohne Untertitel bekommen?
          Magnolia?
          Sorry, bin kein Händler.

          Gruß
          h.
        • von Anonym (abgemeldet) 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Thorsten,

          nachdem ich mich eben durch diesen kompletten Thread geackert habe, in der Hoffnung, irgendwo einen Hinweis zu finden, ob es nicht doch möglich ist, Magnolia auf DVD RC2 ohne diese, in diesem speziellen Fall auch noch durch die Wahl der Schriftart und -größe besonders penetranten, Untertitel zu sehen, muss ich doch noch eine kurze Frage an dich stellen:

          In welchem Laden, bitteschön, hast du deine Geduld gekauft? Sag mir die Adresse und ich steh da im Handumdrehen in der Schlange.

          lemmy
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin, nachdem ich mich eben durch diesen kompletten Thread geackert
          habe, in der Hoffnung, irgendwo einen Hinweis zu finden, ob es
          nicht doch möglich ist, Magnolia auf DVD RC2 ohne diese, in
          diesem speziellen Fall auch noch durch die Wahl der Schriftart
          und -größe besonders penetranten, Untertitel zu sehen
          Bei Amazon.co.uk gibt's sogar zwei verschiedene Ausgaben, deren Beschreibung sich glücklicherweise nicht unterscheidet (sonst wär's ja zu einfach). Amazon.co.uk liefert nicht nach Deutschland, aber Du kannst ja den DVD-Händler Deines Vertrauens fragen.
          Erstaunlicherweise sind beide Versionen 'FSK' 18. Sind Frösche in UK obzön? In welchem Laden, bitteschön, hast du deine Geduld gekauft?
          Das habe ich von meiner Oma geerbt, bei ihr haben wir es aber Dickköpfigkeit genannt.

          Thorsten
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin,

          Konkret: Kennst Du eine Bezugsquelle, die mir die DVD 'Eissturm' oder die DVD 'Magnolia' (jeweils in der Ausgabe für den deutschen Markt) besorgen kann, bei der ich die Originalversion des jeweiligen Filmes ansehen kann, ohne dazu gezwungen zu sein, die deutschen Untertitel ansehen zu müssen?

          Thorsten
        • von Little H. 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Hallo, Konkret: Kennst Du eine Bezugsquelle, die mir die DVD
          'Eissturm' oder die DVD 'Magnolia' (jeweils in der Ausgabe für
          den deutschen Markt) besorgen kann, bei der ich die
          Originalversion des jeweiligen Filmes ansehen kann, ohne dazu
          gezwungen zu sein, die deutschen Untertitel ansehen zu müssen?
          So DIREKT nicht. Ich hätte jetzt vorgeschlagen einfach mal in den Promarkt, Media Markt oder so zu gehen und einfach mal zu chauen welche Pressungen dort vorhanden sind und ggf. eine andere Version zu nehmen.

          Ansonsten schlag ich mal http://www.dvdexpress.com vor.

          Gruß
          h.
          *dersichandieserstelleausklinkenwird*
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin, (jeweils in der Ausgabe für den deutschen Markt)
          Ansonsten schlag ich mal http://www.dvdexpress.com vor.
          Supertip für deutsche DVDs. *dersichandieserstelleausklinkenwird*
          Klar, ist auch einfacher so.

          Thorsten
        • von Little H. 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Moin, (jeweils in der Ausgabe für den deutschen Markt)
          Ansonsten schlag ich mal http://www.dvdexpress.com vor.
          Supertip für deutsche DVDs. *dersichandieserstelleausklinkenwird*
          Klar, ist auch einfacher so.
          An dieser Stelle würde ich den Mod gerne bitten diese komplette Diskussion einfach mal zu löschen, weil Sie dem ursprünglichen Problem anscheinend wirklich nix gebracht hat!
          Hier sind mir zu viel Emotionen drin...

          Gruß
          h.
        • von Little H. 0
          Re: Die haben aber nur RC 1, oder? o.T.
          Ansonsten schlag ich mal http://www.dvdexpress.com vor.
          Ja, da wir aber vom ursprünglichen Schreiber nicht eindeutig geklärt haben (nach einigem Hin- und Her ;-) ) ob es sich um Deutsche DVD's mit engl. bzw. deutschen Untertiteln oder eben USA DVD's handelt habe ich einfach mal diese bekannte Quelle für RC1 DVD's angegeben.

          Gruß
          h.
        • von EXC 0
          Zitat:
          Hi nochmal,

          ich darf dann zietieren:

          ---
          Konkret: Kennst Du eine Bezugsquelle, die mir die DVD 'Eissturm' oder die DVD 'Magnolia' (jeweils in der Ausgabe für den deutschen Markt) besorgen kann, bei der ich die Originalversion des jeweiligen Filmes ansehen kann, ohne dazu gezwungen zu sein, die deutschen Untertitel ansehen zu müssen?
          --- Ja, da wir aber vom ursprünglichen Schreiber nicht eindeutig
          geklärt haben (nach einigem Hin- und Her ;-) ) ob es sich um
          Deutsche DVD's mit engl. bzw. deutschen Untertiteln
          Das ist schon eindeutig: Ausgabe für den deutschen Markt, kann ja wohl nur RC2 sein, gelle?

          Christian
        • von Little H. 0
          Re: Zitat:
          Hallo EXC,

          nich Du auch noch... ;-) ich darf dann zietieren:

          ---
          Konkret: Kennst Du eine Bezugsquelle, die mir die DVD
          'Eissturm' oder die DVD 'Magnolia' (jeweils in der Ausgabe für
          den deutschen Markt) besorgen kann, bei der ich die
          Originalversion des jeweiligen Filmes ansehen kann, ohne dazu
          gezwungen zu sein, die deutschen Untertitel ansehen zu müssen?
          --- Ja, da wir aber vom ursprünglichen Schreiber nicht eindeutig
          geklärt haben (nach einigem Hin- und Her ;-) ) ob es sich um
          Deutsche DVD's mit engl. bzw. deutschen Untertiteln
          Das ist schon eindeutig: Ausgabe für den deutschen
          Markt
          , kann ja wohl nur RC2 sein, gelle?
          Ja, diese "Aussage" kam aber nicht vom Ursprünglichen Fragesteller, sondern war eine weiterführende Frage und aus zwei unterschiedlichen Postings ...

          Ich schrieb Ansonsten dazu (als eventuelle Quelle für weitere/andere DVD's). Über das "für den deutschen Markt" könnte man auch wieder diskutieren, lassen wir aber besser ;-)
          Filme für den deutschen Markt, d.h. die man hier in Deutschland auch im Kaufhaus kaufen kann (Also RC2) bekommt man nun mal entweder im Supermarkt (ich nenns mal so salop), bei Amazon oder bei Obi *kleiner Scherz*
          Ich hab mir an dieser Stelle halt verkniffen den Titel plus DVD in Suchmaschinen einzugeben und danach suchen zu lassen und diese Ellenlangen Links hier zu posten, sorry... *daswarironischgemeint*

          Gruß
          h.
          *derimmerlockerist*
        • Keine Ursache
          Moin, http://www.jensv.de/artikel/dvd/dvd.html#extras_unte...
          Den kralle ich mir gleichmal für die Boardbeschreibung.
          "Krallen"? Jetzt wird's völlig abgedreht: Ich darf nicht mit gleichgesinnten Informationen darüber austauschen, wo man sich über rechtlich eindeutig erlaubte Sachverhalte informieren kann, aber urheberrechtlich geschützte Texte werden 'gekrallt'?

          Thorsten
        • von EXC 0
          Re: Keine Ursache
          Hi Thorsten,

          ich bleibe mal ganz ruhig, weil hier wohl ein Mißverständnis vorliegt. http://www.jensv.de/artikel/dvd/dvd.html#extras_unte...
          Den kralle ich mir gleichmal für die Boardbeschreibung.
          "Krallen"? Jetzt wird's völlig abgedreht: Ich darf nicht mit
          gleichgesinnten Informationen darüber austauschen, wo man sich
          über rechtlich eindeutig erlaubte Sachverhalte informieren
          kann, aber urheberrechtlich geschützte Texte werden
          'gekrallt'?
          Nicht der Text wird gekrallt, sondern der Link. Zu der anderen Sache schreibe ich gleich noch.

          Immer locker bleiben.

          Gruß
          Christian
        • Re: Keine Ursache
          Moin, ich bleibe mal ganz ruhig, weil hier wohl ein Mißverständnis
          vorliegt.
          Stimmt. Nicht der Text wird gekrallt, sondern der Link.
          Dann tut mir leid, daß ich so hastig geantwortet habe.

          Thorsten
        • von EXC 0
          Kindergeburtag
          Hi,

          kaum ist der MOD aus dem Haus... ;-) Sony, Pioneer, Yamakawa... welchen willst Du *g*
          Sorry. Dann liegt es imho an DEINEM exotischen Gerät.
          Ich habe den Sony DVP S-335. Also wohl einen der meist verkauften Player überhaupt. Das Beispiel Pulp Fiction gefällt mir sehr gut, denn den habe ich gerade mal eingelegt. Die Funktion, wie Du sie beschreibst (subtitle), ist eine softwaremäßige Abkürzung am DVD-Menü vorbei, also kein Trick oder sowas. In der Tat gibt es diverse Filme, bei denen aus den genannten "lizenzrechtlichen" Gründe, der Untertitel bei der Sprachwahl "enlisch" automatisch mit eingeblendet ist. Ich suche die Filme nicht raus, aber glaube mir, es ist so.

          Einzige Lösung: Bildschirm abkleben. Wenn Du in verschiedenen Foren nach "Code Free" suchst wirst
          Du wohl sehr schnell fündig werden...
          Das habe ich nicht gelesen --> Brettbeschreibung! Ansonsten hilft nach wie vor VOR Kauf des Gerätes die
          Eigenarten in der gängigen Fachliteratur nachzulesen.
          Sorry, wenn das etwas hart klingt, aber so ist es nun mal.
          So isses eben nicht, hat mit dem Gerät nix zu tun, sondern liegt am Film. Pulp Fiction ist übrigens auch zu bestellen:
          http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00004TH46/o/q...


          Gruß
          Christian
        • Zensur
          Moin, Das habe ich nicht gelesen --> Brettbeschreibung!
          Cool. Es gibt zwar keinen Hinweis darauf, daß das rechtlich umstritten ist, aber besser zensieren als informieren.

          Thorsten
        • von EXC 0
          MOD: Wieso Zensur?
          Hi nochmal, Das habe ich nicht gelesen --> Brettbeschreibung!
          Cool. Es gibt zwar keinen Hinweis darauf, daß das rechtlich
          umstritten ist, aber besser zensieren als informieren.
          Du scheinst Dich sehr leicht aufzuregen. Besser wäre natürlich, einfach mal zu lesen: Ich habe tatsächlich nichts gelöscht, sondern
          1. auf die Brettbeschreibung verwiesen, wo sehr wohl eindeutig steht, daß rechtlich umstrittene Sachverhalte hier nichts verloren haben, sogar die RC-Sache habe ich erwähnt und
          2. etwas stehen lassen, was eigentlich hätte gelöscht werden können.

          Im übrigen werden vom Moderator bearbeitete (oder zensierte, wie Du es ausdrückst) Artikel vom System in der vorletzten Zeile markiert, und wie man sieht, sieht man nix.

          Von diesem ganzen Thread habe ich tatsächlich einen Artikel verändert, und wer ihn findet, darf ihn behalten.

          Für die Zukunft: Ich lösche und ändere hier sehr viel weniger, als ich könnte und vielleicht sollte. Ich habe jedoch die Brettbeschreibung mit dem Team abgesprochen und keine Hemmung, sie auch konsequent umzusetzen, wenn hier bestimmte Inhalte überhand nehmen sollten.

          Und noch als letztes: Eigentlich führe ich solche Diskussionen nicht in der Öffentlichkeit, aber da diese hier die erste Diskussion dieser Art in diesem Brett ist, ist es vielleicht nicht falsch, wenn es andere hier nachlesen können.

          Somit nochmal:
          Immer locker bleiben.

          Gruß
          Christian,
          selten zensierender Moderator
        • Re: MOD: Wieso Zensur?
          Moin, Das habe ich nicht gelesen --> Brettbeschreibung!
          Cool. Es gibt zwar keinen Hinweis darauf, daß das rechtlich
          umstritten ist, aber besser zensieren als informieren.
          Du scheinst Dich sehr leicht aufzuregen.
          Das täuscht. 1. auf die Brettbeschreibung verwiesen, wo sehr wohl eindeutig
          steht, daß rechtlich umstrittene Sachverhalte hier nichts
          verloren haben, sogar die RC-Sache habe ich erwähnt
          Auf diese Brettbeschreibung beziehe ich mich: Die Sache ist rechtlich nur insoweit ungeklärt, daß gewisse Unternehmen das gerne so hätten. Sobald Du mir das Gesetz zeigst, in dem steht, daß es verboten ist, DVDs zu kaufen und in seinen eigenen Geräten 'rumzulöten, werde ich auch nicht mehr behaupten, daß W-W-W kuscht. Und noch als letztes: Eigentlich führe ich solche Diskussionen
          nicht in der Öffentlichkeit, aber da diese hier die erste
          Diskussion dieser Art in diesem Brett ist, ist es vielleicht
          nicht falsch, wenn es andere hier nachlesen können.
          Solche Diskussionen hinter verschlossenen Inboxen zu führen, macht die Diskussion irgendwie redundant.

          Thorsten
        • von EXC 0
          umstrittene RC-Sache
          Auf diese Brettbeschreibung beziehe ich mich: Die Sache ist
          rechtlich nur insoweit ungeklärt, daß gewisse Unternehmen das
          gerne so hätten. Sobald Du mir das Gesetz zeigst, in dem
          steht, daß es verboten ist, DVDs zu kaufen und in seinen
          eigenen Geräten 'rumzulöten, werde ich auch nicht mehr
          behaupten, daß W-W-W kuscht.
          Ich habe nicht geschrieben, daß der Kauf von RC1-DVD´s oder die Umgehung der Codes verboten ist, sondern daß beides rechtlich umstritten ist. Hintergrund sind Urheberrechte, die auch für die jeweiligen Lizenzen greifen. Die Frage, ob oder wer sich tatsächlich strafbar oder schadenersatzpflichtig macht, kann und will ich auch gar nicht entscheiden. Dazu gibt es Gerichte und in vielen, vielen Jahren werde wir dazu Urteile haben, oder der Kanzler spricht mal wieder ein Machtwort.

          Wie ich bereits schrieb, lösche ich ja nun auch nicht wild herum, nur weil das Wort Regionalcode irgendwo vorkommt. Das Recht auf Löschung behalte ich mir aber vor.

          Ich denke, jetzt ist wohl alles geklärt.

          Gruß
          Christian

          P.S.

          Noch ein paar Links:
          http://www.gvu.de/deutsch/aktuell/texte/Infoschreibe...
          http://www.heise.de/ct/01/01/156/
          http://www.heise.de/newsticker/data/ghi-21.11.00-000/
        • von Little H. 0
          Re: Kindergeburtag
          Hallo, Ansonsten hilft nach wie vor VOR Kauf des Gerätes die
          Eigenarten in der gängigen Fachliteratur nachzulesen.
          Sorry, wenn das etwas hart klingt, aber so ist es nun mal.
          So isses eben nicht, hat mit dem Gerät nix zu tun, sondern
          liegt am Film. Pulp Fiction ist übrigens auch zu bestellen:
          http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00004TH46/o/q...
          Tja, ich hab hier mind. drei Versionen vorliegen. Bei allen (!) kann ich die subtitles ausschalten. In einem Yamakawa Player, der Pioneer ist grad aus, einem PC und einem Apple Powerbook.
          Schein ein echt komisches Phänomen zu sein...

          Nichts desto trotz scheint das Problem auch trotz heftigster Diskussionen nicht vorwärts zu kommen und das Problem bleibt bei euch bestehen.

          Gruß
          h.
        • Re: Kindergeburtag
          Moin, Tja, ich hab hier mind. drei Versionen vorliegen.
          Für den deutschen Markt?

          Thorsten
        • von EXC 0
          Jetzt wird´s ja spannend.
          Hi, Tja, ich hab hier mind. drei Versionen vorliegen. Bei allen
          (!) kann ich die subtitles ausschalten.
          Steht denn auf allen dreien drauf, daß die dt. Untertitel aus lizenzrechtlichen Gründen eingeblendet sind?

          Es gibt ja immer wieder verschieden ausgestaltete Versionen, z.B. Last Boy Scout, der gelegentlich dankenswerterweise in der gnadenlos gekürzten Pro7-Version verkauft wird *kotz.

          Gruß
          Christian
        • von Little H. 0
          Re: Jetzt wird´s ja spannend.
          Hi, Tja, ich hab hier mind. drei Versionen vorliegen. Bei allen
          (!) kann ich die subtitles ausschalten.
          Steht denn auf allen dreien drauf, daß die dt. Untertitel aus
          lizenzrechtlichen Gründen eingeblendet sind?
          Nö, weder auf den deutschen noch auf den englischen... Es gibt ja immer wieder verschieden ausgestaltete Versionen,
          z.B. Last Boy Scout, der gelegentlich dankenswerterweise in
          der gnadenlos gekürzten Pro7-Version verkauft wird *kotz.
          Hmm, sowas ähnliches hatte ich glaub ich schon versucht zu erwähnen... ;-)))

          Gruß
          h.
        • von EXC 0
          Na also.
          Hi,

          ich hatte gedacht, es hätte an unseren DVD-Playern gelegen, diesen fiesen, exotischen Modellen...

          Na ja, wenigstens wurde die Pulp Fiction-Sache geklärt.

          Gruß
          Christian

          P.S.
          Daß auf der englischen Version nichts von englischen Untertiteln im Zusammenhang mit lizenzrechtlichen Verpflichtungen draufsteht, war eigentlich zu erwarten ;-)
        • von Anonym (abgemeldet) 0
          Re^4: Untertitel abschalten!!!
          Guten Abend!
          Oha, da sind ja eine Menge neuer Beiträge in meiner Abwesenheit entstanden!
          Ich meinte natürlich: man kann die _deutschen_ Untertitel nicht abschalten, wenn man die _englische_ Sprachversion des Films sehen möchte, der für den _deutschen_ Markt bestimmt ist.
          Das Problem schien also ein Missverständnis gewesen zu sein!!! Mein Fehler, pardon.
          Aber deine Antwort finde ich doch etwas unhöflich, warum solch ein rüder Ton?
          Aber wie sagt schon meine Visitenkarte: "Wenn es darum geht, andere zu tadeln, wird selbst ein Dummkopf schlau!"
          Deine hingegen sagt: "Ich bin klein, mein Herz ist rein..."
          Das ist meines Wissens doch ein alter Kindervers, der so weitergeht:
          "Mein Popo ist schmutzig, ist das nicht putzig?"
          Aber warum solch ein absurder Spruch dein Motto ist, das verstehe ich nun wieder nicht.
          Wie dem auch sei, ich biete immer noch eine überaus leckere Flasche Weizenbier, oder wenn gewünscht auch ein Fläschchen Schwarzbier demjenigen, der einen Trick kennt, diese unsäglichen "lizenzrechtlichen" Untertitel auszublenden.
          Mit freundlichen Grüßen
          Werner
        • von Little H. 0
          Re^5: Untertitel abschalten!!!
          Guten Abend!

          dito ;-) Ich meinte natürlich: man kann die _deutschen_ Untertitel
          nicht abschalten, wenn man die _englische_ Sprachversion des
          Films sehen möchte, der für den _deutschen_ Markt bestimmt
          ist.
          Das Problem schien also ein Missverständnis gewesen zu sein!!!
          Jetzt isses klarer ;-) Aber deine Antwort finde ich doch etwas unhöflich, warum solch
          ein rüder Ton?
          Sorry, mir kam es in dem Moment nicht so rüde vor. Deine hingegen sagt: "Ich bin klein, mein Herz ist rein..."
          Das ist meines Wissens doch ein alter Kindervers, der so
          weitergeht:
          "Mein Popo ist schmutzig, ist das nicht putzig?"
          Aber warum solch ein absurder Spruch dein Motto ist, das
          verstehe ich nun wieder nicht.
          Naja, das gehört jetzt zwar eher ins Brett Plauderei, aber egal. Da ich nun mal etwas kleiner als der Durchschnitt bin passt der Spruch (bis auf deinen Zusatz *g*) recht gut.
          Abgesehen davon kenn ich den Spruch weniger "vulgär" *kicher*:
          "...lass niemand ausser meinen Schatz hinein"... Wie dem auch sei, ich biete immer noch eine überaus leckere
          Flasche Weizenbier, oder wenn gewünscht auch ein Fläschchen
          Schwarzbier demjenigen, der einen Trick kennt, diese
          unsäglichen "lizenzrechtlichen" Untertitel auszublenden.
          Sorry, ausser diesen rechtlich sehr bedenklichen (und warscheinlich auch manchmal recht schädlichen) Modifikationen an Gerät und/oder Software wird es wohl keine Möglichkeit geben... denke ich.

          Prost
          h.
        • von Anonym (abgemeldet) 0
          Re^6: Untertitel abschalten!!!
          Hallo nochmal!
          Ich würde auch vor einer bedenklichen Lösung nicht zurückscheuen.
          Zumindest auf der Seite des Software-Players scheint sich doch das Risiko in Grenzen zu halten.
          Aber auch in dieser Hinsicht blieb mir eine erfolgreiche Suche bisher vergönnt.
          Das Bier bekommt natürlich auch der, der eine solche Lösung kennt und mitzuteilen weiss!
          Mit freundlichen Grüßen
          Werner
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin, Falls es nicht hilft sag einfach mal die Titel, damit man das
          nachvollziehen kann.
          Eissturm

          Thorsten
        • von Little H. 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Moin, Falls es nicht hilft sag einfach mal die Titel, damit man das
          nachvollziehen kann.
          Eissturm
          Also DAS ist aber ein deutscher Titel. Heisst der auf english nun "Ice Storm"?
          Die vorgehensweise ist aber nach wie vor dieselbe ;-)

          Gruß
          h.
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin, Falls es nicht hilft sag einfach mal die Titel, damit man das
          nachvollziehen kann.
          Eissturm
          Also DAS ist aber ein deutscher Titel.
          Stimmt. Heisst der auf english nun "Ice Storm"?
          Ja. Die vorgehensweise ist aber nach wie vor dieselbe ;-)
          Welche Vorgehensweise?

          Thorsten
        • von Little H. 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Hy, Heisst der auf english nun "Ice Storm"?
          Ja.
          Gut zu wissen. Schliesslich geht es hier ja auch im englishe DVD's *hüstel* Die vorgehensweise ist aber nach wie vor dieselbe ;-)
          Welche Vorgehensweise?
          --- schnipp ---
          Also ich habe auf dem StandAlone Player genauso wie auf dem PC einen "Schalter" der da heisst "Untertitel ausschalten".
          Auf der Fernbedienung des Players heisst das "Untertitel. Wenn man da einigemale draufdrückt bis oben im OSD halt "Untertitel:Aus"
          steht dann isses aus. Ebenso gibt es bei fast allen DVD's ein Menu "Sprachauswahl/Untertitel" in dem man das dann vorher schon
          festlegen kann (für StandAlone Player).
          --- schnapp ---
          Wo jetzt bei Deinem Player diese "Taste" sitzt weiss ich allerdings nicht...

          Gruß
          h.
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin, Schliesslich geht es hier ja auch im englishe DVD's *hüstel*
          Nein. Wo jetzt bei Deinem Player diese "Taste" sitzt weiss ich
          allerdings nicht...
          Bitte sag's mir doch. Ich bin ganz alleine und viel zu dumm, um einen DVD-Player zu bedienen.

          Thorsten
        • von Little H. 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Moin, Schliesslich geht es hier ja auch im englishe DVD's *hüstel*
          Nein.
          Doch.
          ---
          Ich liebe englische Filme, leider lässt sich bei erstaunlich VIELEN Filmen, der deutsche Untertitel nicht ausblenden. Auf dem Cover
          steht dann meistens: Aus lizensrechtlichen Gründen.
          --- Wo jetzt bei Deinem Player diese "Taste" sitzt weiss ich
          allerdings nicht...
          Bitte sag's mir doch. Ich bin ganz alleine und viel zu dumm,
          um einen DVD-Player zu bedienen.
          Ist jetzt nicht so richtig Dein Ernst, oder ?!
          Wenn doch, dann sag mal Marke und Modell und wir schauen mal was sich da machen lässt...

          Gruß
          h.
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin, Ich liebe englische Filme
          "Englische Filme" würde ich in erster Näherung als 'Filme in englisch' interpretieren, genauer: 'Filme, die in englischer Sprache gedreht wurden'.
          Denkt man jetzt noch daran, daß der beschreibene Fehler bei DVDs für den britischen Markt nicht auftritt, wird die Interpretation mehr und mehr wahrscheinlich.

          Thorsten
        • von Little H. 0
          Re^2: Untertitel abschalten!!!
          Hallo, Ich liebe englische Filme
          "Englische Filme" würde ich in erster Näherung als 'Filme in
          englisch' interpretieren, genauer: 'Filme, die in englischer
          Sprache gedreht wurden'.
          DAS werden ja wohl fast alle Hollywood Filme (um es mal so auszudrücken) ;-)
          Es gibt sehr viele Leute, die sich eben Filme mit Ländercode 1 kaufen, weil Sie eben neuer und schneller zu haben sind (weil eben direkt aus USA). DESHALB die Schlußvolgerung.

          Gruß
          h.
        • Re: Untertitel abschalten!!!
          Moin, Ich liebe englische Filme
          "Englische Filme" würde ich in erster Näherung als 'Filme in
          englisch' interpretieren, genauer: 'Filme, die in englischer
          Sprache gedreht wurden'.
          DAS werden ja wohl fast alle Hollywood Filme (um es mal so
          auszudrücken) ;-)
          OK, versuchen wir es so: "Englische Filme" = 'Filme die in Englisch gezeigt werden'. Es gibt sehr viele Leute, die sich eben Filme mit Ländercode 1
          kaufen, weil Sie eben neuer und schneller zu haben sind (weil
          eben direkt aus USA).
          Klar, das war auch mein Tip zu diesem Problem. Das ist aber teurer und oft auch unnötig, wenn die R2-DVD ordentlich gemacht ist.

          Thorsten