ALR3 bei pelletofen de dietrich cpo 8.5

steuerplatine ist bereits getauscht der ofen ging nach dem tausch an lief ca 2 std bis ausbrand danach lag nur ein pellet in der Brandschale ohne das der ofen ansprang die Sicherheitsschalter wurden alle 3 geprüft und sind ok. Der Fehler ALR 3 lässt sich nicht mit Raumsteuergerät löschen .Was kann oder ist an dem ofen defekt ?

Hast du mal geschaut ob deine Förderschnecke vieleicht verkeilt ist da manche Pallets deine schnecke zum Stillstand bringen können oder sonstige fremdkörper die in den pallets sind (kann passieren)

weil wenn nur 1 Pallet unten in der Brennschale liegt ist scheinbar was mit der Förderschnecke nicht in ordnung , also stromlos machen und alle Pallets aus der schütte holen und schauen ob man was erkennt an der Förderschnecke.

Oder mal Pallets von Hand in die Brennschale geben und starten wenn wieder nur abbrand dann stimmt was nicht mit der Förderschnecke

Hallo habe selbe problem nur bei mir läuft er mal zwei stunden dann etwas langer und seit neuesten kommt alarm 4 hinzu habe schütte schon mehrmals gelert keine besonderheiten pellets sind staub frei dreh noch durch mit der kiste

Hallo wir haben auch das Problem

Wir haben einen wasserführender De Dietrich Pelletskaminofen CPO 8,5 und wollten ihnen in Betrieb nehmen. Leider funktioniert nicht die Pellets Schnecke nicht. Der Pellets Schecken Motor läuft’ nichts. Es kommt Alr 3 als Wir haben die Pelletsschnecke gereinigt und Manuel geteert. Aber Zündung läuft. Woran kann das liegen? Wir wollten den Pelletofen erstmal ohne Wasseranschluss benutzen.