Angezeigter Ordner wird nicht gefunden (WIN10)

Hallo,
ich habe gemäss Anleitung den Ordner „Windows.old“ gelöscht. Das hat auch geklappt, der Ordner ist leer. Allerdings gibt es noch die Unterordner „User“, „App-Data“, „local“ - auch allesamt leer.
Nun wollte ich den Ordner „Windows.old“ löschen geht nicht, weil der Ordner nicht gefunden wird, obwohl er im Explorer unter der Festplatte „C“ angezeigt wird. In der Registrierung wird unter Windows.old auch nix gefunden. Frage, wie krieg ich den Ordner weg ?
Vielen Dank im voraus
Gruss
Czauderna

In diesen Verzeichnissen könnten sich noch versteckte Dateien befinden. Hast du dir die mal anzeigen lassen?

Des weiteren kann es sein, dass sich dort Dateien befinden, die das laufende Windows benutzt und deshalb nicht löschen lässt. Hast du das mal geprüft?

Hallo,
vielen Dank - ja, das mit den versteckten Dateien habe ich schon gemacht, es gibt keine.
Ich habe diesen Vorgang auf meinen anderen zwei PC`s (auch mit WIN 10) durchgeführt, alles okay und der Ordenr Windows.old ist weg. Irgendwas ist da unheimlich.
Gruss
Czauderna

Hallo,
scheinbar nicht so einfach zu lösen - Ich habe den Ordner windows.old in windoss.old umbenannt, da klappte das mit dem löschen auch nicht - er enthält übrigens sech weitere Unterordner, die allesamt auch leer sind, aber ebenfalls nicht gelöscht werden können und im letzten Ordner gibt es trotzdem ein Programmlink auf „Cortana“, wohlgemerkt der Ordner ist aber leer und Cortana verwende ich sowieso nicht, und wenn man auf diesen Link klickt, wird der nicht gefunden, gelöscht werden kann er natürlich auch nicht.
Auch in der Registrierung ist nix zu finden. Also habe ich den Ordner windoss.old den versteckten zugeordnet, da nervt er mich nicht mehr wenn ich mir mal die "C"Festplatte anschaue.
Gruss
Czauderna

Dann kann er auch nicht gelöscht werden, wenn die Unterordner nicht zu löschen sind.

Dann ist er auch nicht leer. Der Link ist eine Datei.

Hast du schon mal eine Fehlersuche der Festplattenstruktur machen lassen?

Hallo,
vielen Dank für die erneute Rückmeldung - ja, ich habe die Festplatte nach Fehler durchsuchen lassen - war alles okay. wenn ich denk „Link“ auf Cortana anklicke dann wird gemeldet, dass das Objekt auf der C-Festplatte nicht gefunden wurde und oofentsichtlich gelöscht oder verschoben wurde. Ich habe darafhin über die Dateiwiederherstellung gesucht - ohne Erfolg und auch die Suche auf dem gesamten PC ergab keinen Treffer oder Hinweis auf dieses Objekt, ebenso die Suche in der Registry.
Gruss
Czauderna

Hast du mal diesen Link versucht zu löschen?

Versteckte Dateien können einfach nur versteckt sein, sie können aber stattdessen oder zusätzlich auch noch Systemdateien sein. Die würden dann ggf. nicht angezeigt. Lässt du also beide Arten anzeigen, mit beiden Häkchen unter "Ansicht’ aktiviert?