Bequemer Wanderurlaub gesucht

Hallo,
da ich leider nicht mehr allzu gut zu Fuß bin, aber nach wie vor die Berge liebe, suche ich einen Ort, wo man mit Bergbahnen hinauf und auch wieder runter kommt, damit ich oben wandern kann so bis zu 2 Stunden.
Ich hatte das in Südtirol bisher, aber irgendwie schaffe ich die weite Fahrt jetzt auch nicht mehr. Wie sieht es in Österreich aus? Oft gibt es dann Bahnen, die eher für Skiurlauber gedacht sind, oben ist nichts, und man kann eigentlich nur abfahren.
Oberstdorf fand ich mal vor Jahren toll und geeignet, nur sind da leider die Preise derart gestiegen, dass es für einen Rentner schwer wird zu finanzieren.
Gruß und danke! Aurikel

Suche mal nach „Kinderwagenwanderungen“. Da gibts ein Buch. Meines ist schon ein paar Jahre alt, aber die Wanderwege ändern sich ja nicht jährlich. Kurze Googlerecherche: eine Version von 2013 gefunden…

Vielleicht eine neuere Version suchen?

DiFa

Nach Südtirol kommt man super mit dem Zug. Es gibt vor Ort die Mobilcard, die man teilweise auch von den Gastwirten bekommt. Dann braucht man vor Ort eigentlich auch kein Auto oder kann sich für bestimmte Tage immer noch eins Mieten. Und nach Südtirol kann es gut mit dem Sparpreis gehen, wenn man flexibel ist. Das nur, um die Gedanken zu erweitern.

Ansonsten kann ich das Tannheimer Tal noch aus eigener Erfahrung empfehlen. Kärnten ist auch gut, allerdings kannst dann auch gleich bis Südtirol fahren.

Danke, Tannheimer Tal hatte ich auch schon mal im Kopf. War mal kurz da von Pfronten aus.
Südtirol war ich jetzt immer in Partschins und bin da auch viel Bus gefahren, doch Hotel lag auf dem Berg. Bahn müsste ich allerdings mindestens 3x umsteigen und zum Wandern mit Gepäck (Wanderschuhe, Stöcke und leider für meinen Rücken einen Matratzentopper und spezielles Nackenstützkissen) doch nicht wirklich machbar.
Gruß Aurikel

Wir waren mal im Bereich des Wilden Kaisers.
https://www.wilderkaiser.info/de/sommer-tirol/sommerurlaub.html
Da gibt es mehrere Gipfel, und auf jeden kommt man mit einer Bergbahn. Und oben gibt es immer ein interessantes Ziel zum Erforschen.

beatrix

Hallo Aurikel,

ich würde dir den Bregenzerwald ans Herz legen. Es ist wirklich wunderschön dort.

Liebe Grüsse,

Gabi

Das hört sich prima an. Mal sehen, ob ich ein passendes Hotel finde. Gruß Aurikel

Den Bregenzer Wald hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Werde mich mal umschauen. Danke!

Wollte ich auch gerade empfehlen.Ich lebe hier am Fuße des Kaisers und in Kufstein z.B. gibt es den alten Lift wieder, der die ersten 700 Höhenmeter für Dich erledigen könnte und oben kann man dann viele verschiedene schöne Wanderungen machen, die nicht überfordern. Ist eigentlich der einzige Lift im Wilden Kaiser selber, alle anderen Lifte sind im Bereich der Hohen Salve, die nicht halb so besonders zum Wandern ist, ein einigermaßen langweiliger Berg im Vergleich, auch wenn dort auf Grund mehrerer beteiligter Orte und Lifte mehr zur Auswahl steht, zur anderen Seite, der des Kaisers gibt es keine Lifte, aber immer noch viele einfache Wanderungen.
Für eine Woche reicht Kufstein samt Lift aber allemal, es ist wirklich wirklich schön.
Ich weiss gar nicht, warum ich das weitersage, wo ich doch immer abwegig unterwegs bin, um niemanden treffen zu müssen :- )
Du dürftest aber hier etwas Gutes für Dich gefunden haben.

1 Like

Ja, wollte dir Obersdorf empfehlen, aber da warst du ja schon.
Mit einem Wohnmobil kann das ganze übrigens günstiger sein, also wandern und ein Wohnmobil das passt doch super, habe ich selber schon gemacht.
Was ist mit dem Hatz? dort ist es auch schon, im Sommer

Danke, das schaue ich mir auch mal an!

Mein persönliches Lieblingswandergebiet: das Elbsandsteingebirge mit den Teilen Bömische bzw. Sächsische Schweiz. Gibt da zwar keine Lifte, aber der Höhenunterschied zwischen dem Ausgangspunkt Elbtal und den Bergwanderwegen ist nicht dramatisch.

Es gibt einen Gepäckservice auch bis Südtirol.

Hallo!
Inzwischen war ich im Tannheimer Tal und fand es wunderbar und auch sehr abwechslungsreich. Hatte gleich am ersten Tag eine Woche verlängert.
Danke für die vielen guten Tipps.

1 Like