Bundeswehr Eignungstest 2011


Hallo
Ich muss bald zum Eignungstest in der Bundeswehr, und ich habe Angst das ich es nicht schaffe.
Vorallem macht mich zu schaffen der Computertest da ich in Mathe eine 0 bin! Ich habe meinen Onkel gefragt weil er selber beim Bund war und er meinte : "ach mach dir keine sorgen bei der Zahl an Soldaten die heute noch freiwilig hingehen musst du dir keine Sorge um denn Computertest machen.Wichtig ist das du denn Sporttest schaffst" nun wollte ich eure Meinung dazu wissen eventuell auch ob mir welche aus Erfahrung berichten k├Ânnen. Danke im vorraus
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
Moin,
bei dem Eignungstest geht es nicht nur darum zu pr├╝fen ob du generell geeignet bist, sondern auch wof├╝r du geeignet bist.
Die Aufgaben der einzelnen Soldaten/ Einheiten unterscheiden sich oft stark voneinander. Gute Mathekenntnisse w├Ąren z.B. f├╝r einen Nachschubsoldaten wichtiger als f├╝r einen Panzergrenadier. Die Aussagen deines Onkels halte ich nur f├╝r bedingt zutreffen, es h├Ąngt davon ab wann er beim Bund war, da die Anforderungen an Soldaten sich in den letzten Jahrzehnten mehrfach ge├Ąndert haben.
Gute Sportlichkeit ist nur ein Kriterium. Ich bin z.B. nicht sehr sportlich und habe T2, andere die z.B. Handball in der Bezirksliga gespielt haben wurden ausgemustert wegen einer Knochenfehlstellung, die beim Sport nicht st├Ârt.

Gr├╝sse,
JJ
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
Guten Tag,
wie lange ist denn der eintritt Ihres Onkels bei der Bundeswehr her?
Denn es ist so dass der PC-Test bestanden werden muss! Dabei ist Mathe-, Englisch- und Deutsch-K├Ânnen sehr sehr wichtig. Die meisten Aufgaben sind auch Matheaufgaben.
Der Sporttest ist nicht so wichtig. Wer diesen nicht besteht, aber eine gewisse Punktezahl erreicht, hat die M├Âglichkeit den Sporttest auch noch w├Ąhrend, bzw. nach der AGA nachholen. Am wichtigsten sind eben der PC-Test und die ├Ąrztliche/psychologische Untersuchung.
Aber ich kann Sie beruhigen, wer sich mit dem kleinen & gro├čen Einmaleins auskennt, mit den Grunderechenarten (x,/,+,-) und einfachster Fl├Ąchenberechnung vertraut ist kann es problemlos schaffen.
Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen und w├╝rde mich sehr dar├╝ber freuen, wenn Sie mir mitteilen k├Ânnten ob Sie es geschafft haben oder nicht.
MfG Lieutenand Speirs
Re^2: Bundeswehr Eignungstest 2011
Hallo
Ich habe beim KWE mal angerufen und mich Informiert.
Ich m├Âchte ja Fallschirmj├Ąger werden und er meinte ich m├╝sste eigentlich nur den Reaktionstest und den Sporttest bestehen.
Re^2: Bundeswehr Eignungstest 2011
Hallo
Ich habe was wichtiges vergessen zu erw├Ąhnen, ich mache nur SaZ4 und beim KWE meinten sie es ist halt wichtig das ich den Reaktionstest und den Sporttest bestehe
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
Hallo.

Der Bundeswehr Eignungstest besteht ja aus vielen verschiedenen Tests. Du solltest in allen Bereichen einen gewissen Leistungsstand haben. F├╝r den computergest├╝tzten Test brauchst du ein gesundes Allgemeinwissen (Deutsche Politik, ein wenig Geschichte, Deutsch, ein wenig Mathe usw.). F├╝r den Sporttest brauchst du ein wenig Training und dann ist der auch kein Problem. Schwieriger wird da schon der medizinische Check (du solltest z.B. ein paar Tage vorher nicht allzu doll Feiern gehen und trinken, da du sonst unangenehme Fragen gestellt bekommst/ Drogen sind sowieso tabu bei der Truppe!!!). Auch der Psychologische Test und das Fachgespr├Ąch sind nicht ohne. Achte darauf was du sagst und w├Ąhle deine Worte mit bedacht. An diesen Sachen scheitern n├Ąmlich mehr Leute als an den anderen Tests.

Hoffe das hilft dir ein wenig. Bei weiteren Fragen steh ich gerne zur Verf├╝gung.

Mfg
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
Hallo Denis,

leider kann ich Deinem Onkel nicht zustimmen.
Leider wirst Du noch etwas Mathe b├╝ffeln m├╝ssen f├╝rchte ich, da auch Mathe integraler Bestandteil ist.
Je nach Punktezahl wirst Du f├╝r eine Laufbahn eingestuft. Mannschafts-, Unteroffizier- oder Feldwebel-Laufbahn.
Also macht es Sinn sich reinzuh├Ąngen um die bestm├Âgliche Punktezahl zu erreichen.
Der Sporttest allein wird Dir nicht den A... retten.

Gru├č Chris
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
Hallo Denis

Also ich gehe mal davon aus das du wirklich interessiert bist. Leider mu├č ich deinen Onkel und guten Ratgebe ein bischen entt├Ąuschen. Das ist richtig das die Bundeswehr reduziert, aber letztendlich wird sie sich spezialisieren. Das heisst mehr Effizienz mit weniger Leuten. Das ist mit Sicherheit keine Eliteeinheit aber Mathematik braucht man ja in s├Ąmtlichen Lebenslagen. Ich wei├č ja gar nicht was dich an der BW interessiert oder was du dir dort vorstellst in Zukunft zu tun? Selbst wenn du und das meine ich nicht abwertend Infanterist werden willst, der durch das Gel├Ąnde tobt, so sollte auch dieser auf alle F├Ąlle in der lage sein mit Zahlen umzugehen. Selbst wenn es Koordinaten aus einer karte zu errechnen geht. Wenn du wirklich interessiert bist, so w├╝rde ich mich auch dementsprechend darauf vorbereiten. wie so ein Test abl├Ąuft kann man in der Regel im Internet erfragen. Und selbst wenn es nichts mit BW wird, so empfehle ich deine Schwachstellen zu erkennen und zu minimieren. So machst du auf alle F├Ąlle was f├╝r dich und dein Ego ;o)
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
Es ist nicht so einfach darauf eine Antwort zu finden, aber folgendes mit auf den Weg.
Was willst du bei der Bundeswehr werden ( Sanit├Ątsdienst, Logistik, Kampftruppe)
Wie lange willst du dich verpflichten
Wo willst du stationiert werden

Wenn du hierauf Antworten hast must du deine Vorstellungen genau so angeben. Bei dem Eignungstest wird dann festgestellt wo deine St├Ąrken liegen und f├╝r welchen Bereich sie dich wollen.
Also keinen Bammel sondern offen und ehrlich drauf los.
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
Hallo Denis,

tut mir leid, da kann ich dir nicht helfen. Als ich zur Bundeswehr gegangen bin war das alles noch anders als heute. Das war Ende der 90er Jahre, noch lange vor dem Ende der Wehrpflicht. Wenn du eine andere Frage hast helfe ich dir gern weiter, aber f├╝r diese Frage solltest du jemanden fragen der etwas j├╝nger ist als ich.

Gru├č Ramon
Re^3: Bundeswehr Eignungstest 2011


Guten Tag,
ich muss Ihnen sagen, dass das was das KWE sagt nicht stimmen kann. Oder warum sollten Mathematik, Englisch und Deutsch f├╝r Fallschirmj├Ąger unrelevanter sein als f├╝r Panzergrenadiere? Sie werden w├Ąhrend diverser Auslandseins├Ątze viel mit anderen Nationen zusammenkommen. Die Hauptsprache ist dort dann selbstverst├Ąndlich Englisch. Genauso wie ein Soldat Mathe k├Ânnen muss. Mathe ist dort ein sehr wichtiger bestandteil. Verlassen Sie sich bitte nicht darauf was Ihnen im KWE gesagt wurde. Lernen Sie viel und bereiten Sie sich gut auf die Tests vor. Ich habe schon oft erlebt dass Personen beim KWE Dinge gesagt bekamen, die hinterher bei den Tests alle nicht stimmten. W├Ąren diese Tests nicht von relevanter Wichtigkeit, m├╝ssten die Zentren f├╝r Nachwuchsgewinnung keine PC-Tests machen, sondern w├╝rden nur auf die Noten im Zeugniss schauen.
Seien Sie klug, lernen Sie, bevor Sie ins kalte Wasser geworfen werden. Ich w├╝nsche Ihnen sehr viel Gl├╝ck und w├╝rde mich immernoch freuen von Ihrem, hoffentlich erfolgreichem, Ergebnis beim ZfN zu h├Âren.

MfG Lieutenand Speirs
3 Like
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011

Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
Hallo,
ich w├╝rde Dir so gern die Angst nehmen. das Wichtigste am Eignungstest bist Du selbst. Wenn Du zeigen kannst, dass Du wirklich Soldat werden m├Âchtest und voll hinter dem Beruf stehst, dann ist das schon viel wert. Sport und Gesundheit sind nat├╝rlich wichtig. An Mathe oder Deutsch l├Ąsst sich arbeiten. Wenn Du nicht gerade Offizier werden willst, reicht eine durchschnittliche Intelligenz aus. Du solltest au├čerdem Auslandseins├Ątze nicht kategorisch ablehnen, das beamt Dich schnell ins Aus. Ansonsten kann ich www.dienstzeitende.de empfehlen. Da kannst Du schauen, was Du nach Deiner verpflichtungszeit an ├ťbergangsgeb├╝hrnissen bekommst, um wieder ziviel Fu├č zu fassen. Viel Gl├╝ck beim Test!
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
leider kann ich dir da nicht genau helfen aber ich stimme mit deinem onkel ├╝ber ein
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
Gilt auch 2012: Wegen dem Test macht euch nicht verr├╝ckt. Mit ein bisschen Vorbereitung ist das immer zu schaffen. Es gibt genug Literatur zu dem Thema: Arbeite mal 1.000 Aufgaben durch und du kannst es. Oft kommts es nur drauf an dass du verstehst worum es in der Aufgabe geht. Wenn du das wei├čt ist es schon viel leichter. Klar, MAthe und Deutsch solltest du k├Ânnen und ein bisschen Allgemeinwissen haben. Wenn du wissen willst was bei der Bundeswehr drankommt schau dir z.B. mal den Test hier an (ist kostenlos): http://www.bundeswehr-ausbildung.de/einstellungstest
Hab die Fragen auch gemacht. Und dann hei├čts ├╝ben, ├╝ben, ├╝ben.
Re: Bundeswehr Eignungstest 2011
Gilt auch 2012: Wegen dem Test macht euch nicht verr├╝ckt. Mit ein bisschen Vorbereitung ist das immer zu schaffen. Es gibt genug Literatur zu dem Thema: Arbeite mal 1.000 Aufgaben durch und du kannst es. Oft kommts es nur drauf an dass du verstehst worum es in der Aufgabe geht. Wenn du das wei├čt ist es schon viel leichter. Wenn du wissen willst was bei der Bundeswehr drankommt MAthe, Deutsch, Allgemeinwissen, Bundeswehr Geschichte, Logik, Zahlenreihen, technisches Verst├Ąndnis, visuelles Denkverm├Âgen schau dir z.B. den Test hier mal an (ist kostenlos): http://www.bundeswehr-ausbildung.de/einstellungstest
Hab die Fragen auch gemacht. Und dann hei├čts ├╝ben, ├╝ben, ├╝ben.