Erodieren oder Wasserstrahlschneiden?

Hallo.

Für mich stellt sich die Frage: Unterschiede (Draht-)Erodieren/Wasserstrahlschneiden? Jede Lobby lobt ihr Produkt.
Was ist besser, genauer? Welche Anschaffung ist günstiger und haltbarer?
Wo ist die Bedienung einfacher, welche Werkstücke können wo besser verarbeitet werden?
Ich denke nicht, dass soviele Fragen hier beantwortet werden können, aber vielleicht weiß jemand eine I-site, die sich mit solchen Themen firmenunabhängig beschäftigt. Vielen Dank. Evtl. email wäre toll: VDLRieder@web.de

Hallo Fragewurm,

Grunsätzlich solltest du einmal definieren was du damit machen willst !

Draht/Funken-Erosion funktioniert nur mit metallischen Bauteilen. Allerdings kannst du einzelne Bleche zu einem (5-10cm dicken) Block zusammenklemmen und dann in einem Arbeitsgang bearbeiten.

Wasserschneiden funktioniert auch mit Kunsstoffen. Soweit ich informiert bin kann man aber nur einzelne Bleche oder Platen damit bearbeiten.

MfG Peter(TOO)

Hallo.

Für mich stellt sich die Frage: Unterschiede
(Draht-)Erodieren/Wasserstrahlschneiden? Jede Lobby lobt ihr
Produkt.
Was ist besser, genauer? Welche Anschaffung ist günstiger und
haltbarer?

hi,
Wasserstrahl Infos hier:
http://www.iw.uni-hannover.de/awt/index.html

Gruß

Hallo Elmar
Wenn du im hundertstelbereich bleibst ist das Wasserstrahlschneiden in einer Dicke bis 80mm konkurenzlos gegenüber Drahterodieren.

ich hoffe das video hilft weiter. LG