Flecken in Acrylbadewanne - ich bekomme sie nicht weg

Hallo,
ich bin fast am verzweifeln. Wir haben vor 4 Jahren eine Acrylwanne gekauft und in einer Mietswohnung eingebaut.
Jetzt beim Mieterwechsel stellen wir braune Flecken in der Wanne fest. Nach Aussage des Mieters seien diese nach und nach immer mehr geworden. Er selber hat die Wanne selten benutzt und auch keine Haarfärbeprodukte verwendet. Bilder habe ich angefügt.
Was kann das sein?
Da haben wir natürlich erst einmal mit normalen Haushaltsreinigern versucht das zu reinigen. Alles hilft nicht - selbst stärkere Mittel wie Zitronensäure; Gallseife, Waschpulver oder Autolackreiniger helfen nicht.
Dann fiel auf, dass man die Flecken sogar fühlen kann, sprich, es muss etwas unter die Lackschicht gekommen sein, was der Untergrund zum Quellen gebracht hat.
Von meinem Verständnis sollte das nicht sein, denn das ist ja ein Glasfaserverstärktes Material und selbst das Acryl ist noch irgenwie mit einem Mineral gefüllt, damit es weiß wird.
Was kann ich machen, denn ich kann/will die Wanne nicht ausbauen?
Vielen Dank für die Antworten.

Dank dieses Trottels ist jetzt nix mehr mir Garantie und Gewährleistung:
Also den Mieter in Regress nehmen denn der wäre nach §536c BGB verpflichtet gewesen Euch den Schaden unverzüglich zu melden!
ramses90

Kannst Du nicht oder willst Du nicht ?

Es gibt professionelle Wannenbeschichtungen.

So wie das aussieht gehen die Flecken nicht weg, was auch immer das gewesen sein mag. Also muss man sie anschleifen und dann am besten neu beschichten.
gegenüber Wannentausch ist es nicht unbedingt preiswerter, aber man spart die Nebenarbeiten an Fliesen und Versiegelung.
Auch möglich „Wanne in Wanne-Verfahren“, also eine neue Innenschale einlegen.

Nimm mal ein sehr feines Nass-Schleifpapier , Körnung 600 oder höher und feuchte es an und schleife probeweise einen Flecken an.
Wenn das geht könnte man anschließend die Oberfläche nachpolieren, weil die geschliffenen Stellen gegenüber dem Rest spürbar rauer sein werden und auch matt erscheinen.
Mit Polierpaste und Polierscheibe (wie beim Autolack) kann man es nacharbeiten.

1 Like

Ja, da sind wir aber auch ein bisschen Trottel - haben das nicht richtig bewertet bei der Abnahme :frowning:

Wenn man die Flecken fühlen kann, können sie auch noch AUF dem Acryl sein.

Grundsätzlich macht Glasfaser das Material steifer und stabiler, aber Stoffe, die in das Material eindringen, schaffen das auch trotz Glasfaser. Gleiches gilt für irgendwelche Farbpigmente.
Allerdings ist die Oberflächen von Kunstoffen mit Glasfaser nicht wirklich glatt, von Hochglanz ganz zu schweigen. Daher wird auf der Oberfläche der Wanne eine dünne Schicht Klarlack - oder besser noch klares Acryl sein, das dann keine Glasfasern und ggf. keine Pigmente enthält.
So oder so, es gibt Stoffe, die in Acryl eindringen, und dieses zum Aufquellen bringen können. Entweder sind die selbst farbig, oder sie greifen den Kunstoff an, und der wird braun.

Da man hier einzelne Tropfen sieht, stammt das von einer Substanz, die bei einmaligem Kontakt sofort Flecken hinterlässt. Rostflecken kommen z.B. seltenst von einzelnen rosthaltigen Wassertropfen.

Es ist also noch fraglich, ob die Verfärbung auf oder in dem Kunstoff ist.
An Mittelchen gibt es noch einiges auszuprobieren, z.B. Waschbenzin oder Spiritus als Lösungsmittel. Oder Wasserstoffperoxid oder DanChlorix (vorsicht, nicht essen!), um die Flecken evtl. zu bleichen.

Wenn das alles nichts hilft, bleibt nur ne neue Beschichtung, ode rein Austausch der Wanne.

Vielen Dank,
das mit Waschbenzin, Verdünner, Spiritus haben wir auch ausprobiert - ohne Erfolg.
Das mit Clorix oder H202 werde ich mal versuchen.
Die Wanne rauszureissen wird ohne Kolateralschaden nicht ablaufen, und das in Bad das gerade mal vor 4 jahre kernsaniert wurde :frowning:
Ich berichte, wie es weitergeht.

Hallo Garfield,
ich habe gerade etwas gefunden, das dich weiterbringen könnte: http://www.chalkandchocolate.com/2012/08/re-glazing-sink-or-tub.html#.YUdomLgzZnI

Schöne Grüße
Ann da Cava

Hast Du gesehen, dass das eine HTTP und keine HTTS Side ist?
ramses90

Und? (Und? Und?)

1 Like