GMX loggt mich ständig aus

Hallo!

Seit einigen Tagen loggt GMX mich permanent „aus Sicherheitsgründen“ aus, etwa alle 3 oder 4 Minuten. Egal ob ich in meiner Mail-Übersicht bin, oder gerade an einer E-Mail schreibe.

Davor konnte ich es über Stunden offen lassen, und nichts ist passiert. Es hat auch nichts mit meiner Internetverbindung zu tun, die funktioniert ganz normal.

Weiß vielleicht jemand, woran das liegt, und ob es da vielleicht einen Logout-Timer gibt, den man einstellen kann? Es ist echt nervig, sich alle 4 Minuten neu einloggen zu müssen!

Liebe Grüße,
Stefan

Hallo,

richte doch dein GMX-Konto in einem E-Mail-Client, z. B. Thunderbird, ein, dann schmeißt dich niemand mehr irgendwo raus.

Gruß
Christa

3 Like

Probiere es mal an einem anderen Endgerät, mit einem anderen Browser, in einem anderen Netzwerk. Wenn es sich dann genauso verhält, dürfte die Ursache serverseitig zu suchen sein.

Hallo lfm001,

das Problem tritt leider sowohl mit Google Chrome als auch im Firefox auf :frowning:
Vorher konnte ich das Programm stundenlang offen lassen, ohne dass etwas passiert ist. Jetzt werde ich alle paar Minuten automatisch ausgeloggt, sogar während ich eine Mail schreibe.

LG,
Stefan

Ich hatte bewusst drei Faktoren genannt, die ich im ersten Schritt „kumuliert“ testen würde.

Ich habe leider keine anderen Geräte.

Was ich bis jetzt aber rausgefunden habe: es hat offenbar nichts mit der Inaktivität zu tun, denn selbst mitten während ich eine Mail schreibe loggt er mich aus.

Das Ausloggen lässt sich nur „umgehen“, wenn ich die Seite immer wieder aktualisiere (F5). Aber keine Ahnung warum das so ist.

Kein PC+ Smartphone o. ä? Auf was für einem Gerät ist das denn so? (Art, Betriebssystem, …)

Ich benutze einen Laptop, und ein (leider) veraltetes Windows (Vista oder XP, weiß es grad nicht genau).
Vielleicht benutzt jemand anderer GMX hier und kann seine Erfahrung berichten?

Aber ich glaube nicht, dass es daran liegt, weil es bis vor kurzem noch tadellos funktioniert hat. Man kann dieses Ausloggen nur dann umgehen, wenn man die Seite ständig aktualisiert, aber ich habe keine Einstellung verändert.

LG,
Stefan

Nicht direkt. Aber vielleicht indirekt, weil dein ehemaliges Betriebssystem derart unsicher ist, dass du dir da vielleicht was eingefangen hast. Und vielleicht schon jemand mitschreibt, was du da grad eingibst. Einschließlich Passwort und Benutzername.

Was du da machst ist Bungee-Jumping.

Ohne Gummi.

Ich habe auch einen GMX-Account und kenne das Phänomen nicht. Deswegen kann ein Server-Problem in deinem Fall nicht ausgeschlossen werden.

Wenn Du wirklich noch XP nutzt, so stellt sich die Frage nach der Aktualität des Browsers. Meines Wissens gibt es keinen Hersteller, der sowas noch für XP aktualisiert. Dementsprechend werden die unter XP eingesetzten Browser nicht mehr durch die Webseiten-Betreiber aktiv unterstützt.

Aber auch vermeintliche Sicherheits-Software wie Virenscanner mischt sich gerne mal mehr ein, als es gut ist.

Weniger ein Sicherheitsproblem ist XP bzgl. Vireneinfall, wie von @ork dargestellt. Heutzutage verbreitet niemand mehr Viren für XP, soweit es nicht gezielte Angriffe auf einen bestimmten PC sind.

Hallo lfm001,

danke für deine Antwort! Mittlerweile hat sich das Problem von selbst gelöst - seit ein paar Tagen funktioniert es wieder, ohne dass ich irgendwas gemacht hätte.

Danke nochmal! :slight_smile: