Grunpreisangabe

Hallo,
ich bräuchte mal eure Hilfe.Ich habe mir einen Onlineshop für Hundeartikel eingerichtet.Ich habe Probleme mit der Grundpreisangabe.Wenn ich z.B. eine Hundedecke in 2 verschiedenen Grössen(Decke 1 Lx B = 106 cm x 55 cm und Decke 2 0,45 cm x 50 cm) und zwei verschiedenen Preisen einstelle,muss ich dann einen Grundpreis angeben?
Danke im vorraus
Michael

Der Grundpreis ist der Stückpreis. Was sollte das sonst sein? Pro m²?

Kurti

Wie meinst Stückpreis?Also brauche ich in dem Fall keinen Grundpreis,wenn ich dich richtig verstehe?

Lies mal hier: Grundpreisverordnung

„Die Mengeneinheit ist jeweils 1 Kilogramm, 1 Liter, 1 Kubikmeter, 1 Meter oder 1 Quadratmeter.“ - Bin selbst überrascht und werde beim nächsten Einkauf auf den Quadratmeter-Preis von Klopapier achten frechgrins

Also machst du sicher nichts falsch, wenn du den m²-Preis angibst.

Kurti

Eine Verordnung sollte man dann wirklich lesen statt einer Beschreibung, was die Verordnung darstellen soll. Dann kommt man auch nicht auf so irrige Annahmen. --> §2 PangV

Es muss kein Grundpreis angegeben werden. Ggf. läuft man dann sogar in die Gefahr einer irreführenden Preisangabe und bietet Abmahnern eine Steilvorlage. Daher ist

ein sehr kontraproduktiver Rat.

Im Endeffekt kann man sich bei sowas an den „großen Mitanbietern“ orientieren. Damit meine ich nicht Ama_on, sondern (bei dem hier vorliegenden Sortiment) z. B. Fress_apf usw. Die machen natürlich auch nicht alles richtig, sind aber durch ihre Marktposition mehr als Andere Ziel von Abmahnern und daher etwas genauer bei der Recherche als Andere.

Letztes Jahr hatte ich eine Matte gekauft. Im Laden eine riesige Auswahl an Matten und Teppichen. Und - wenn ich mich recht erinnere - waren Aufkleber dran mit der m² - Zahl. An den m² - Preis kann ich mich nicht erinnern, wäre aber ja nicht abwegig.

Kurti

Danke für die hilfreiche Info.

VG
Michael