Ist das Zulässig?

Ich möchte unbedingt erfahren ob mein kumpel noch zulässig ist Kindergeld zu bezahlen.
Vor einigen jahren hatte er eine Freundin und so wie es standart mäßig ist liebten sie sich.
Als mein telefon läutete hieb ich ab und mein kumpel war der anrufer. Er sagte ohne zu zögern das er seine Freundin sehr liebe und das die beiden sich ein kind wünschen dazu sagte er mir das sie schwanger sei das er seine zukünftige fand, und bevor es zu spät ist mit ihr heiraten möchte. Also als ich das hörte war ich baff und meinte, falls ich dir jetzt sage das du ein wenig warten sollst stimmst mir sowiso nicht zu. Aber je nachdem wie du dir das vorstellst soll es geschehen. Er bedankte sich, aber wozu? Naja egal. Ich lief zu ihm und er war nicht daheim, die mutter sagte mir er sei einkaufen. Als ich nachhause lief klingelte mein handy es war eine Freundin und sie sagte mir du gegenüber der strasse wurde ein mann erschossen, ich daraufhin waas? Hier in Deutschland? Das glaube ich nicht naja und als wir auflegten kam mir auf dem nachhause weg ein kumpel entgegen, fragte ihn wie es ihm geht. Dann fing der kumpel zu erzählen an. Vorhin in der hermannsgasse wurde einer erschossen und ich sagte was du auch eben rief mich Sarah an und sie erzählte mir dasselbe. Als ich kam nachhause sagte meine mutter mir das ich ruhig bleiben solle, ich meinte nur: was du auch? Sie fragte warum? Und ich erzählte ihr dass mir Sarah und Andy erzählten das auf der hermannsgasse jemand erschossen wurde. Und daraufhiin sagt mir meine mutter ich kenne den der angeschossen wurde ich fragte? Da sagte sie der, der angeschossen wurde war der Peter. Ich rief waas? Oh mein Gott meinte ich war total daneben. Ich rann zum Krankenhaus sprach mit seinem Arzt und er sagte wir haben alles getan jetzt müssen sie warten. Wir warteten 32 std. er kam zu sich und nachdem der Arzt ihn kontrollierte gingen wir rein und er lag da und zuckte alle zwei Sekunden. Der Arzt fragte seine Freundin, sind sie verwandt mit ihm? Er ist nur mein freund sagte sie. Seine mutter und sein vater waren auch da, seine muttter sagte ich bin seine mutter dann sagte der Arzt das sie in sein zimmer sollen weil er mit ihnen reden müsse daraufjin sagte die mutter wir haben nichts zu verheimlichen vor niemandem sagen sie es hier. Ok sagte er und meinte das es sein könnte das ihr sohn alles neu lernen müsse, Sprechen, gehen alles was ein mensch im stande ist zu tun und es kann sein das er niemanden mehr erkennt. Da brach seine mutter in tränen und seine Freundin war schockiert und lief nachhause. Nach ca. fünf Monaten entließen sie ihn vom Krankenhaus und er war nur daheim und ein glück er erkannte jeden wieder. Die Schwangerschaft ging gut am tag der Geburt war auch alles gut und drei Monate nach der Geburt verließ sie ihren freund und ging mit dem kind zu ihren Eltern. Und seit 12 jahren tut er jeden monat Kindergeld bezahlen und. In den 12 jahren hat er davon vielleicht 6 jahre seinen sohn gesehen weil seine ex sein sohn nicht zu ihm brachte und und. Und nun kann er sein kind wieder nicht sehen oder telefonisch erreichen weil wenn er anruft hebt niemand ab bei seinem sohn. Sein sohn ruft ihn nicht an, die ex bringt ihn nicht zu ihm. Deshalb die freage ist er noch berechtigt Kindergeld zu bezahlen?

Verschoben von Unkategorisiert nach Allgemeine Rechtsfragen
MOD: Pierre

Himmel!

Zu viel Text!

Schreib doch einfach:
„Wie lange muss der Kindsvater Unterhalt bezahlen, wenn er das Kind praktisch nie sehen kann.“

Die Antwort:
Wenn das Kind Unterhalt benötigt und der Vater Unterhalt zahlen kann, muss der Vater zahlen.
Immer, wenn das Kind nicht volljährig ist. Darüber hinaus auch dann, wenn es in Ausblidung ist oder studiert. Ja, es gibt unterhaltsberechtigte 24jährige!

Das Thema „Sorgerecht“ und das Thema „Besuchsrecht“ hat damit NICHTS zu tun.
Selbst wenn der Umgang mit dem Kind gerichtlich untersagt wäre, ist man unter obigen Umständen zahlungspflichtig.
Wenn dein Freund sein Kind öfter sehen will, kann das ggf. durch ein Urteil erzwungen werden.

4 Like

Danke das werde ich ihm berichten.

Boah, ich bewundere dich dafür, dass du diese Info extrahieren konntest! Nach dem ersten Lesen war ich zumindest nicht dazu in der Lage, und vor dem zweiten Lesen habe ich zum Glück deine Antwort schon gesehen.

1 Like

Donnerwetter, so einen originellen Umgang mit der deutschen Sprache in Satzbau, Grammatik und Textaufbau habe ich lange nicht gesehen!

Wenn du den Roman mal weglässt - was willst du denn wirklich fragen?

Kindergeld bekommt man, das zahlt man nicht. Guckst du hier.

Übrigens: Satzzeichen können bisweilen Leben retten und tragen wie Absätze fast immer zur Gliederung und besseren Lesbarkeit eines Textes bei,

Schöne Grüße
Ann da Cava

Das hatte doch @X_Strom hervorragend zusammengefasst. :smiley:

Gruß
Christa

Aja, wenn schon möchte ich es genau erzählen bevor fragen was und wie ist es passiert kommen.