Ist meine neue Chefin (noch) mit mir Verwandt?! Wenn ja, wie heißt der Verwandtschaftsgrad?

Als ich vor einigen Wochen in einem Seniorenheim in der Betreuung älterer Menschen anfing zu arbeiten, stellten meine Chefin und ich anhand meines Nachnamens eine Verwandtschaft fest.
Allem Anschein nach war ihre bereits verstorbene Oma die Cousine meiner Urgroßmutter.
Gibt es dafür überhaupt eine Bezeichnung?

Danke für eure Hilfe!

Hallo,

Wenn ich mich nicht vertutet habe ist deine Chefin deine Tante 3. Grades.
Entsprechend ist dein Vater oder deine Mutter Cousine/Cousin 3. Grades deiner Chefin.

MfG Peter(TOO)

Servus,

hierzu

eher anekdotisch das Beispiel aus einem Dorf im Nordschwarzwald, das belegt, dass Verwandtschaft nur von gemeinsamen Vorfahren abhängt, ganz unabhängig davon, vor wie vielen Generationen derjenige gelebt hat, der das Bindeglied darstellt.

In diesem Dorf heißen alle Familien (außer ein paar im Lauf der letzten hunderfünfzig Jahre Zugezogenen) entweder Echle oder Rauber. Dazu kommt, dass das Dorf sowohl im Dreißigjährigen Krieg als auch beim Bauernaufstand vergessen wurde, so dass es ganz ungewöhnlich weit zurückreichende Kirchenbücher hat, deren Inhalt den Stämmen Echle und Rauber auch recht gut bekannt ist, und dass der Stamm Rauber zu denen gehört, deren Abkömmlinge eine Neigung zum Reisen über weite Strecken haben. Wenn sich irgendwo auf der Welt zwei Rauber treffen, unterhalten sie sich über die Einzelheiten ihrer Verwandtschaft: Unter anderem gab es auch mindestens ein Examen beim Göttinger Pflanzenbauprof Rolf Rauber, in dem diesem Thema einige Zeit und Aufmerksamkeit gewidmet wurde. Übrigens durchaus nicht unsinnig, weil die Rekonstruktion einer Verwandtschaft über z.B. fünfzehn Generationen durchaus eine gewisse mentale Leistungsfähigkeit belegt.

Schöne Grüße

MM

Wenn ich das richtig sehe sind nach deiner Rechnung ihre Uroma und die Oma ihrer Chefin Geschwister. Da sie aber schreibt, dass die beiden lediglich Cousinen waren (das heißt die Eltern der Uroma hatten Geschwister, die wiederum ein Kind hatten --> das ist dann die Oma der Chefin), bräuchte man eine größere Tabelle, um dieses Verwandschaftsbeziehung darzustellen. Eine Tabelle in diesem Format habe ich allerdings nicht gefunden.

Wenn ihr die Namen habt hilft euch vielleicht diese Webseite: http://www.hfreitag.de/humo-gen/relations.php ?

Lg

Kann ich für Norddeutschland ebenfalls besttigen. Hier wimmelt es von "Kruse" und "Korte". Mag an begrenzter Räumlichkeit, aber auch an ehemsls weniger Familiennamen liegen.