Komoot ein sensor des kompasses ist nicht verfügbar

Navigationsoftware Komoot
Mein Gerät Sony G3221 Xperia XA1 Ultra
Android-Version 88.0.0
Ich will die Karte in Blickrichtung einstellen.
Es kommt die Fehlermeldung ‚ein sensor des kompasses ist nicht verfügbar‘
mit einem anderen programm ‚Kompass‘ kann ich aber den Kompass ablesen

Auf diese Frage wüsste ich auch gerne eine Antwort. Zumal das Problem früher nicht auftrat. Auch ein zurücksetzen von Komoot auf die Ursprungseinstellung hat das Problem nicht gelöst

Ich hab bei Komoot nachgefragt und folgened Antwort erhalzen

Mein Gerät Sony G3221 Xperia XA1 Ultra Android-Version 88.0.0‚ein sensor d

Werner

  • vor 2 Monaten

Mein Gerät Sony G3221 Xperia XA1 Ultra
Android-Version 88.0.0
Ich will die Karte in Blickrichtung einstellen.
Es kommt die Fehlermeldung ‚ein sensor des kompasses ist nicht verfügbar‘
mit einem anderen programm z.B ‚Kompass‘ kann ich aber den Kompass ablesen

Einstellungen:

Komoot ist berechtigt auf den Standort und Speicher zuzugreifen

Standort = Hohe Genauikeit

Annika

  • vor 2 Monaten

Hallo Werner,

es macht den Eindruck, dass dein Handy keinen vollwertigen Kompass hat, daher erhältst du diese Meldung. Wir wählen automatisch die verfügbaren Sensoren aus. Wenn das bei dir nicht der Fall ist, gibt es einen kleinen Trick, der vielleicht helfen könnte:

Geh bitte in deiner komoot App in die Einstellungen: Profil > Zahnrad Icon > App Einstellungen > App Version
Tippe mit deinem Finger 10x hintereinander auf „App Version“. Damit werden die Entwicklereinstellungen freigeschaltet.
Tippe noch einmal auf „App Version“. Die Entwicklereinstellungen öffnen sich.
Dann tippe auf “Debug Option”und suche nach dem Eintrag „Kompass Sensor“.
Hier werden in der Regel drei verschiedene Sensoren angezeigt. Wechsele bitte den Sensor der aktuell ausgewählt ist und wähle einen anderen. Dann schau, ob es jetzt funktioniert. Klappt es mit diesem nicht, nimm bitte den nächsten, etc.

Wenn das nicht funktioniert:
Ab einer Geschwindigkeit von 7 km/h schalten wir automatisch auf die Orientierung anhand deines GPS Systems um, dann wird die Ausrichtung der Karte immer in Blickrichtung angezeigt. Du kannst auch manuell auf den GPS Modus wechseln: Dafür tippst du das Icon oben rechts auf der Kartenanzeige an, dass aussieht wie ein Kompass oder wie ein Fadenkreuz.

Wenn der Kompass angezeigt wird, ist der GPS Modus (Fahrtrichtung) aktiviert. Wenn das Fadenkreuz angezeigt wird, ist der Kompass-Modus aktiviert.

Wenn du noch weitere Fragen hast, melde dich wieder bei uns.

Beste Grüße,
Annika
Support | komoot

Looking for your next adventure? We are hiring!

Werner

  • vor 1 Monat

Danke der TIP mit der Sesorauswahl hat gehofen.

Ich habe jetzt auf 'Simple Orientation gestellt.

funktioniert toll

Gruß Werner

Beitrag überarbeitet, damit deutlicher sichtbar ist, welcher Anteil ein Zitat ist
MOD Pierre

Lieber Werner, danke, dass du mir geantwortet hast. Ich habe deine Lösung probiert. Aber wenn ich auf App Version drücke, will das Gerät ein Passwort von mir. Jetzt habe ich noch mal an Komoot geschrieben.
lG
Jörg