Motorrad hat keine Leistung

Ich habe mir eine alte Susuki gs75x Bj.80 gekauft, sie war in einen sehr schlechten zustand und ich habe sie liebevoll zu Restaurieren begonnen.
Jetzt wo ich eine neue Kette montiert habe konnte ich erstmal eine Probefahrt durchführen, wo mir folgendes aufgefallen ist.
Die Maschine hat keine Leistung, sie dreht am Stand aber unter Belastung keine Power für 80PS.
Angangs dachten wir die Vergaserdoch diese wurden akribisch neu serviert, mit neuen Dichtsatz und mehrfach Ultraschall gereinigt.
Nach genauerem Checken viel uns Folgendes auf, der Krümmer von Zylinder 1 und 3 bleiben Anfangs länger kalt. Und werden nur warm.
Zylinder 2 und 3 werden schnell warm und natürlich gleich mal heiss.
Nach Prüfung der Kerzen und Kerzenschuhe konnte kein Fehler gefunden werden guter Zündfunke bei allen Kerzen.
So, wer weis was sein könnte?
Herzlichen Dank an alle Schrauber da draußen.
Lg. Tony

Trotzdem du da schon bei warst, tippe ich auf die Vergaser.
Düsen wirklich alle frei?
Die Bohrungen in Gehäuse und Schimmerkammer wirklich frei? Auch Kontrolliert?
Keine Düsen und gehäuseteile gegeneinander vertauscht?
Gemischschrauben gleichmäßig ca 1 1/2 umdrehungen ( oder andere angabe im Werkstatthandbuch) raus?
Sind sie synchronisiert?
Alle Stopfen und schrauben wieder drinn?
Ansonsten einmal kompression messen.
Was da nicht so ganz hineinpaßt in die Vergasertheorie sind die fehlerhaften Zylinder.
1+4 sowie 2+3 haben jeweils gemeinsame zündspulen und fallen darum bei defekten daran dann auch gemeinsam aus.
Hat die noch Kontakte oder schon CDI?
Könnte aber ganz theoretisch auch dann noch mit der gemischbildung zusammenhängen.
Gruß Jürgen

1 Like

Mal eine ganz einfache Theorie: Sind die Rücklaufleitungen der Vergaser irgendwo abgeknickt? Klingt doof, behob aber bei meiner Honda das Problem.
Gruß

1 Like