Nutella-Erdbeer-Röllchen

Nutella und Erdbeeren - Muss man noch mehr sagen? Erfahre in dieser Anleitung, wie du kinderleich die kleinen Nutella-Erdbeer-Röllchen im Zimt-Zuckermantel nachmachen kannst! Eine süße Kalorienbombe, aber leider geil!

Foto: Screenshot Aili Middleton

Was du brauchst:
10 Scheiben Toast
75 g Zucker
2 Eier
2 EL Milch
Erdbeeren
Nutella
Zimt (wahlweise)
50 g Butter zum Anbraten

Wie du vorgehst:
Schneide die Ränder der Toast-Scheiben ab. Bestreiche einen Streifen am Toast-Ende mit Nutella und lege in Stücke geschnittene Erdbeeren entlang.


Foto: Screenshot Aili Middleton

Anschließend eng einrollen und das Ende wieder mit Nutella bestreichen, damit das Röllchen auch zusammenhält.


Foto: Screenshot Aili Middleton

Danach vermischst du Eier und Milch und wendest die Röllchen darin, bis sie vollständig mit dem Gemisch überzogen sind.


Foto: Screenshot Aili Middleton

Erhitze die Butter in der Pfanne und brate nun die Röllchen darin an.


Foto: Screenshot Aili Middleton

Wende die Röllchen direkt nach dem Anbraten in einer Mischung aus Zucker und Zimt (wahlweise).


Foto: Screenshot Aili Middleton

Fertig sind die süßen Nutella-Erdbeer-Röllchen im Zimt-Zuckermantel:


Foto: Screenshot Aili Middleton

Eine genauere Anleitung findest du im Video vom Youtube-Channel Aili Middelton:

Du suchst weitere leckere Rezepte zum Nachmachen? Dann könnten dich diese Themen interessieren:

Noch mehr Rezept-Ideen gefällig? Dann besuche uns doch auf unserer wer-weiss-was-Facebook-Seite!