Sie ist frei / sie hat frei

Hallo!

Wie beantwortet man die Frage, wenn jemand fragt, ob man Zeit hat?

Ich habe frei
oder
Ich bin frei

Danke sehr

Hallo!

Hier würde man „Ich habe frei“ verwenden.
Weil das aussagt, die Person hat voraussichtlich Zeit um mit der anderen etwas zu unternehmen usw.
frei haben = keine Arbeit, keine Schule- also grundsätzlich hätte man Zeit für andere

Ich bin frei impliziert eher auf Befreiung. Das wird üblich mit so etwas wie Haft gesehen, kann aber auch übertragen für eine seelische Befreiung gelten (befreit von einer Last)
Aber die Bedeutungen sind variabel.
Sind sie frei ? Kann auch bedeuten, haben sie (jetzt) Zeit mich zu bedienen ?
Ist hier frei ? Darf ich mich also auf diesen Platz setzen

MfG
duck313

1 Like

Hallo,

ich würde weder das eine noch das andere benutzen.

„Ich habe frei“ bedeutet nur, dass ich nicht arbeiten muss. Es kann aber sein, dass ich andere Verabredungen habe:

Morgen habe ich frei. Sollen wir uns treffen?
Morgen habe ich frei. Erst gehe ich mit Anna zum Brunch, dann hole ich die Kinder ab und wir gehen in den Zoo, und abends bin ich zum Kino verabredet.

„Ich bin frei“ könnte so verwendet werden, ist aber normalerweise nicht mein Sprachgebrauch. Ich sage das nur in bestimmten Zusammenhängen, z.B.:

Sag, wann Du Zeit hast. Ich bin ganz frei! = Ich habe keinerlei Verpflichtungen oder Termine an dem Tag.

Bei mir ist schon der ganze Tag voll, aber von 15-16 Uhr bin ich noch frei. = Ich bin den ganzen Tag ausgebucht, es gibt nur eine kleine Zeit, in der noch nichts ist.

Sonst würde ich antworten:

Ja, da habe ich Zeit.
Ja, das geht.
Ja, da kann ich. (Umgangssprachlich!)

Viele Grüße,

Jule

4 Like

kannst du dich bitte
frei machen?

schöne Grüße

Ja, das ist natürlich hilfreich an eine Deutschlernende.

Nadja, „sich frei machen“ bedeutet „sich ausziehen“. Völlig andere Bedeutung und anderer Zusammenhang.

Jule

3 Like

Danke Jule. Den Ausdruck kenne ich, wenn man zum Arzt geht. Deshalb bekam er/sie keinen Like/ kein Like

Schöne Grüße

Dann ist ja gut - ich dachte, sicherheitshalber schreibe ich es lieber.

Jule

vielen herzlichen Dank