Suche BDSM Stellungen mit Hand- und Fußfesselset

Hallo erst einmal.
Meine Freundin und ich stehen beide doch recht gut auf BDSM.
Das Auspielen meiner *Macht*(Dominanter part) und ihren wundervollen Kontrollverlust (Devoter part), macht unser Sexleben besser als jeh zuvor.
Da wir beide jetzt erst einen Partner gefunden haben (uns) mit dem wird das auch ausleben können, sind wir Anfänger.
Angefangen hat es mit einfachen halte, greif und kratz spielen, einen schrit weiter sind wir nun ins Orion und haben uns da ein Bondageset gekauft mit Fußfesseln, Handfesseln, und augen binde, jeweils mit 1,5 meter nylon band zum anbinden.
An Seile haben wir uns noch nicht rangetraut.(mich schreckt da das unpraktische Knoten ab)

Meine frage dazu ist... welche stellungne kann man damit ausüben? habe eine Metallbettgestell zum anbinden perfekt.
Re: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
da war neulich was nettes in RTL glaub ich.

Ging etwa so: Ihre Handgelenke im Sitzen an die Knöchel fesseln, mit Tape oder Schnur und dann die willige Sklavin auf den Rücken kippen, dann offenbart sie ideal ihre Öffnungen mit den Füßen nach oben!

Abbildungen hier : vvvvv.big-bra,de

Re^2: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
Danke für den tipp. klingt sehr interessant. ich stell mir da nur die frage wie unangenehm wird das für die wirbelsäule? wenn mal nicht im bett passiert. und ich hab bei Yt.de gesucht aber nur einen münchner bondage kurse gefunden. hast eventuell den link dazu?
Re: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
also die Sub im Fernsehen sagte es wäre bequem
Re: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
Hallo,


Seile haben zwar vielleicht einen optischen Charme, sind m.E. aber auch etwas unpraktisch. Ich gebe dabei zu bedenken, dass Knoten IMMER schnell und einfach zu Lösen sein MÜSSEN. Alles andere ist zu gefährlich, da man nie sicher weiß, wie der Partner reagiert, wie es ihm/ihr geht.
Deshalb finde ich Klettbänder/verschlüsse sehr geeignet; die können vom "Opfer" nicht geöffnet werden aber sind "ratsch" immer gleich offen.


Die Stellungen müsst Ihr einfach selbst erkunden und ausprobieren. Schon das Ausdenken von Fesselmöglichkeiten und Stellungen stellt doch einen aufregenden Teil des BDSM-Sexes dar! Lasst Eure Phantasie spielen, bzw. überrasche Deine Partnerin mit neuen Überlegungen. Oder stell Dir vor, wie anturnend es sein kann, wenn Ihr vorher darüber redet, was Ihr dann alles machen wollt ...

Tipps zu allem, was mit BDSM zu tun hat findet Ihr im Netz, z.B. bei http://www.schlagabtausch-hd.de.

BITTE DENKT IMMER DARAN, DASS AN OBERSTER STELLE DIE SICHERHEIT STEHEN MUSS!

Viel Spaß wünscht Euch

M_Erato
Re^2: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
also zum thema sicherheit bin ich recht gut informiert und hab auch alles in der nähe. ich finde die klett-variante auch ziemlich gut. leicht anzubringen und fix mal geöffnet zum stellungswechel oder ähnlichen smile

bei uns läuft das so das sie über stellungen nur wenig weiß und ihre fantasien sind mir bewussst.(von dennen ich weiß) sie möchte halt wirklich das ich sie (benutze) um des mal etwas härter auszudrücken. dieses hilflos und wehrlosgefühl ist bei ihr das was sie antörnt. ich bin dann doch eher der stellungs-freak^^^und will dabei möglichst viel kntrolle haben.
ich selber habe viele überlegungen aber da ich das schon gern recht hart mag. hab ich angst das es ihr als komplett neuling gleich zuviel wird. und ein mittelmaß hab ich nicht im kopf^^
Re: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
Hallo Altaras,

ich selber benutze gerne Seile, da diese sehr flexibel einsetzbar sind. Luxoriösere Ledermanschetten für Hand- und Fußgelenke besitze ich ebenfalls. An den Manschetten sind sogenannte D-Ringe angebracht an die man Karabiner Haken (Baumarkt!) einklicken kann.

Euer Set habe ich mir mal bei Orion angeschaut. Es ist, denke ich, gut geeignet für die ersten Schritte und das Ausprobieren, ob einem solche Spiele gefallen.

Die Stellungen sind natürlich so variabel, wie Ihr Phantasie habt. Liegend, Stehend, Doggy-Style, oder über einer Stuhllehne gebeugt... Alles ist vorstellbar.

Die Nylonbänder kann man mit einem einfachen Kreuzknoten (Altweiberknoten) siehe [ ] verlängern, wenn die 1,5m mal zu kurz sind.

Bei www.eis.de gibt es auch Sets die etwas robuster sind. Allerdings hat das natürlich seinen Preis.
Auch www.Amazon.de führt "Bondage" oder "Lederfesseln" im Angebot.

Achte darauf, daß die Blutzirkulation der Hände nicht zu eingeschränkt ist. Du solltest den Zeigefinger noch zwischen Manschetten und Handgelenk schieben können.

Es gibt spezielle Workshops, z.B. von Matthias Grimme zum Thema Bondage. Auch sein Buch "Das Bondage Handbuch" hat mir beim Einstieg sehr geholfen.

Ich holfe ich habe Deine Frage(n) beantworten können.
sonst kann ich Euch nur den Tip geben, einen BDSM Stammtisch mal zu besuchen, oder einen Workshop mit zu machen.

Wenn Ihr mir sagt, aus welcher Gegend, oder besser noch aus welcher Stadt ihr kommt, dann kann ich Euch was aus dem Internet raussuchen, was in Eurer Gegend angeboten wird.

Liebe Grüße an Euch Beide!
Habt viel Spaß miteinander.

"Emano"
Re: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
Hallo Altaras,

vor Seilen braucht ihr keine Angst zu haben. Ihr könnt auch mehrere Seidenschals nehmen. Du darfst sie nur nicht zu fest um die Gelenke schlingen, damit das Blut noch zirkulieren kann (sonst fängt es an zu kribbeln) und keine Sehnen oder Nerven gequetscht werden. Grundsätzlich solltet ihr aber für einen Notfall immer einen Gurtschneider (z.B. http://www.eknives.de/messer-marken/herbertz-messer/...) bereithalten.

Ein sehr einfach zu knüpfen und zu lösender Knoten, ist der Weberknoten: hält gut und lässt sich problemlos und schnell öffnen:
.

Ansonsten habe ich mal ein wenig im Netz gestöbert und eine Seite mit netten Stellungen gefunden. Sie sind bebildert und beschrieben. Das wird euch sicher besser weiter helfen, als wenn ich versuchen würde, diverse Stellungen zu beschreiben:
http://fesselspiel.com/stellungen.html

Ich hoffe, diese Infos helfen euch weiter.

Viel Spaß beim Ausprobieren smile!

_______________________________________________________
Re^2: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
hallo ich bin aus leipzig sie aus Suhl. leider eine fernbeziehung.
Re^2: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
ich werd sie mal auf seile ansprechen, den hübsch find ich die schon. man muss es ja nicht übertreiben mit verknoten,

so ein gurtschneider schafft der so ein 8-10 mm seil den mit einmal?
Re^3: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
Hallo,

da ich persönlich schon seit Jahren "nicht mehr im Geschäft" bin, kann ich Dir nur bedingt raten. Ich war damals in verschiedenen Gruppen bei yahoo oder flickr, die sich mit dem Thema Bondage/BDSM beschäftigt haben. Da gibt es auch jede Menge Fotos, die als "Lehrmaterial" dienen können. Wie das jetzt ist, weiß ich nicht. Aus alter Gewohnheit bin ich noch in der yahoo-group "bdsm-go-BDSM GOIAS". Schau einfach mal was Du findest.


Da kann Dir wohl niemand raten, weil das einfach für Euch beide ausprobiert werden muss. Ich z.B. war öfter erstaunt, was manche Frauen "erleiden" können und wollen!!! Aber das ist so individuell verschieden, dass man sich wirklich von Mal zu Mal bzw. von Frau zu Frau rantasten muss.

Viel Spaß wünscht Euch (mit ein wenig Neid smile

M_Erato
Re^3: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
Hallo Altaras,

der Weberknoten ist wirklich einfach zu lösen. Probiere es ein paar Mal aus, dann wirst du es schon merken. Sonst mach einfach eine Schleife (wie beim Schuhe zubinden) - ihr spielt ja nur für euch, es muss ja nicht hyper perfekt aussehen wink. Und übertreiben sollte man es mit den Knoten eh nicht. Irgendwann muss man sie ja auch wieder alle lösen ...

Gurtschneider sind dafür konzipiert, in Extremsituationen den Gurt schnell zu durchtrennen, müssen also sehr scharf sein.Ich habe auch immer einen in der Nähe liegen, brauchte ihn ehrlich gesagt in den ganzen 12 Jahren aber noch nie. Mit einem Schnitt wird man das Seil vielleicht nicht unbedingt durchschneiden können, durch die doppelseitige Klinge aber erheblich schneller als mit einem Messer oder einer Schere.

Grüße

_______________________________________________________
Re: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
Also grundsätzlich sind euch da nicht viele Grenzen zu "normalen Stellungen" gesetzt.
Zum Beispiel könntest du, wenn du deine Freundin normalerweise in der Hündchenstellung nehmen würdest ihre Hände auf dem Rücken zusammenbinden und/oder dazu ihre Füße oder Knie aneinander befestigen, das hat für dich einmal den Vorteil, dass sie nicht irgendwo fixiert ist und du sie immernoch drehen kannst, eventuell in eine Löffelchenstellung, außerdem ist sie für dich enger und für sie wird es schonmal sehr interessant sein eine gewohnte Stellung mit deutlich eingeschränkter Bewegungsfreiheit zu erleben. Ihr könnt also quasi alle eure Lieblingsstellungen ein bisschen anreichern.
Dann zum Thema Augenbinde ist mir sofort eingefallen, dass du auch mit ihrer Psyche etwas spielen kannst.... Zünde eine Kerze an, lass das Wachs irgendwohin tropfen, sodass sie es sehen kann, dann verbinde ihr die Augen und anstatt mit Wachs berührst du sie kurz mit einem Eiswürfel, gibt meistens einen tollen Überraschungseffekt.
Du könntest deiner Freundin jeweils Hand und Fuß einer Seite aneinanderbinden, so liegt sie sehr offen für dich da, du kannst sie zappeln lassen und bestimmen, wann genau sie kommen darf, oder eben auch nicht.

Ich hoffe ich konnte euch ein paar Anregungen geben, solltet ihr mehr konkrete Ideen brauchen können wir uns ja zusammen noch was ausdenken.

Viel Spaß
Re: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
Hallo Altaras,

Fesselsets gibts ja bei Orion verschiede.
Zum ausprobieren, ob Euch das gefällt und Lust macht, mit Sicherheit die preisgünstigste Idee.
Der einfache "Spreadeagle" Hände und Füße ausgestreckt jeweils zu den Bettenden geführt und mit leichtem Zug gespannt, dürfte auf jeden Fall möglich sein.

Auf dem Rücken liegend, Hände an den oberen Bettenden(rechte Bettseite/Linke Bettseite gespreizt) und dann die Füße ebenfalls zu den oberen Bettenden gespreizt, sodass der Popo nach oben kommt, geht sicher auch.

Sicher könnt Ihr auch ein Schloß oder einen Karabinerhaken in die Hand- und Fußmanschettenringe einsetzen, damit könnt Ihr auch ohne die Bänder ganz tolle Sachen machen.
Zum Beispiel Hände und Füße hinter dem Rücken zusammenführen und mit Karabiner oder schloß sichern.
(dann vielleicht eine Strecke in der Wohnung ausmachen, die so zurückgelegt werden muß um befreit zu werden wink

Manschetten sind die sicherste Wahl. das Verletzungsrisiko ist sehr gering, solange sie nicht zu lange zu stramm sitzen.

Wichtig beim Bondage sind folgende wichtige Dinge:

Knebel im Mund bedeutet: Partner nie allein lassen!
Ellenbogenkehle, Achselkehle, Kniekehlen sind tabu. Dort laufen wichtige Blutgefäße, Nervenbahnen und Sehnen. Das gleiche gilt für den vorderen und seitlichen Halsbereich (Erstickungsgefahr, Blutzufuhr zum Gehirn wird eingeschränkt). Nacken ist OK.
Nie Seile ganz oder mehrmals um den Hals legen. Erdrosselungsgefahr!
Seile immer nur so stramm schnüren, dass ein Zeigefinger noch unter die Seilwindungen geschoben werden kann.


Bestimmt wird Euch bei Gefallen bald der Sinn nach etwas robusterem, soliderem, als dem Fesselset stehen.
Dafür gibts im Internet ein paar gute Shops, besser ist aber immer ein Gang direkt zum Shop, da dann auch mal probiert werden kann.
Ich persönlich war schon im LGS-Shop (http://www.lgs6.de) in Gelsenkirchen. Das war schon recht klasse. Orion oder Beate Uhse sind da schon recht billig.
In Stuttgart, im Arachne-Shop (http://shop-arachne.de/shop/ Zuckerfabrik 24 (damals mußte man klingeln) gibts auch viel zu sehen. (Achtung! es gibt auch ein gleichnamiges SM-Studio)
Ausserdem gibts lokal ab und zu einige Erotikmessen, die auch ne Menge Spielzeug präsentieren.


Früher oder später werdet Ihr Euch auch ans Seilfesseln trauen, dazu sei gesagt, Lieber ne größere Länge Seil kaufen und dann für die jeweiligen Fesselungen ausprobieren und mit etwas Zugabe zurechtschneiden. Allemal besser, als keine Fitzelchen zu kaufen und dann auf halber Strecke verhungernwink

Seile vor dem Abschneiden rechts und links vom Schnitt mit Stoff/Gewebe Klebeband abkleben (1cm) damit sie nicht aufzwirbeln. Nylonseile ab 0,6 cm sind OK, 0,8-1,0cm für Fesselungen, die auch mal etwas härter belastet werden. Schere oder Messer immer bereitlegen, falls es mal schnell gehen muß mit dem entfesseln. (Achtung Verletzungsgefahr!!)

Es gibt verschiedene Seiltypen:

Nylonseil verseilt (im Baumarkt schwarz und weiß, selten rot)
Nylonseil geflochten (vermascht, im Baumarkt schwarz und weiß, selten rot)
Baumwollseile/Web-Schläuche
Hanfseile (ziemlich rau, sollten deshalb erst gekocht werden. Achtung! Nie nasse Hanfseile verwenden! Sie kürzen sich beim trocknen!)
Bergsteigerseile (Farbig)
Polypropylenseile (nicht empfehlenswert, zu steif

Kauft nicht die billigen 30m Seile, meist Polypropylen, die sind zu steif.

Nylonseile sind am Anfang recht empfehlenswert. Am Anfang lieber dickere Seile verwenden (0,8 oder 1,0cm), Knoten gehen besser auf.
(Achtung!! Seile, gleich welcher Art immer langsam an der Haut vorbeiziehen! Verbrennungsgefahr durch Reibung! Je nach Seiltyp mehr(Nylon) oder weniger (Naturfasern)


Am Anfang mal mit einem Körper-Harness (auch Karada genannt) beginnen (Toll unter der Kleidung zu tragen beim Spaziergang wink , später Hand- Arm- und oberkörperfesselungen hinzunehmen.
(achtung!! Seile, gleich welcher Art immer langsam an der Haut vorbeiziehen! Verbrennungsgefahr durch Reibung! Je nach Seiltyp mehr(Nylon) oder weniger (Naturfasern)

Guter Leitfaden und Einblick ins Fesseln) (Kapitel "Sicherheit" beachten!): http://de.wikibooks.org/wiki/Shibari/_Druckversion
(Japan-Bondage)

Ansonsten mal speziell googlen. Anleitungen gibts sogar auf Youtube. Bilderseiten wie Flickr, Picasa oder Deviantart geben einiges zum Thema Bondage her .

Gruß und viel Spass Euch zwei.

Sicherheit geht immer vor! OKAY?
Re: BDSM stellungen mit hand und fußfesselset.
sorry für die späte Antwort, habs erst jetzt beim ausmisten der Mailbox gefunden.

Mit den Begriffen Shibari und oder Kinbaku findest du im Internet viele fantastische Inspirationen und Anleitungen zu deiner Frage. Speziell auf japanischen Webseiten gibt es tolles Bildmaterial.
Als Basis beim binden vin Seilen, wird das Seil in 2 gleich grosse Hälften gefaltet und mit der gefalteten Seite begonnen.

viel Spass

Hallo liebe Leute,

ich leide unter endogenen Aggressionen. Bei mir könnt ihr einen BDSM Workshop buchen.
BRUTAL-Direkt--Sauklug-und Martialisch. Bitte Anmelden!!!!