Suche englische Weihnachtslieder für Weihnachts-CD

Tja es geht unausweichlich auf Weihnachten zu und würde mir deswegen gerne eine CD mit Weihnachtsliedern zusammenstellen. Suche aber eher englische Lieder und nicht von irgendeinem deutschen Kinderchor.

Kann mir jemand ein paar Vorschläge machen, was ich so auf die CD brennen könnte.

Danke,

Christian
Re: Weihnachten
Hallo,
so spontan fallen mir ein:
Wham; "Last Christmas"
Maria Carey; "All I want for Christmas is you"
Oder meinst du eher "klassische" Weihnachtslieder im eigentlichen Sinn, wie "Stille Nacht" oder so? Es gibt zum Beispiel auch einige schöne Varianten von "White Christmas", finde ich.

ciao

Anna
Re: Weihnachten
... also ganz toll find ich
GEORGE WINSTON "December", sollte man aber nix herausbrennen - sondern im gesamten genießen (sind aber nicht nur Weihnachtslieder).
Dann gäbe es noch von ENYA eine tolle Weihnachtsvariation (ist ne B-Seite von ner Single).
Alexander O'neal hat ne ganz nette LP rausgebracht - ist aber mehr Richtung Soul.

Gruß
Frank
Re: Weihnachten
Take 6 haben vor 10 Jahren und auch letztes Jahr eine Weihnachts CD aufgenommen, sehr empfehlenswert (Take 6 sind ein schwarzer A-cappela Chor, keine Sorge, kein "Glory Halleluja"
Re: Weihnachten
Hi,

Wham "Last Christmas"
Shakin' Stevens "Merry Christmas everyone"
diverse "Have your self y merry little Christmas"
Carpenters "Winter wonderland"
diverse "little Drummer Boy"

...............

viel spaß und frohe weihnacht!

Jens
Re: Weihnachten
Moin,


außer den bereits genannten vielleicht noch
Slade - Merry xmas everybody
Showaddywaddy - Hey, Mr.Christmas
Ramones - Merry christmas (I don't wanna fight tonight)
Revillos - Santa Claus is coming to town
Bad Manners - It's christmas time again
und alles von THE YOBS !!!

Gruß,
Tommy

http://meome.punknet.de
http://www.heimseitenbau.de
Re: Weihnachten
Ich wollte auf keinen Fall auf das eine oder andere Lied der von Ringo Starr eingespielten CD "I wanna be Santa Claus" verzichten.

Als Angebot:

Winter Wonderland
The little drummer boy
Rudolph the red-nosed Reindeer
Blue Christmas
White Christmas

Gruß Fritz Ruppricht
Re^2: Weihnachten
Moin,


...und wenn schon jemand mit so einem Namen das empfiehlt, dann sollte man zumindest mal reinhören. -wink

Gruß,
Tommy

http://www.heimseitenbau.de
http://meome.punknet.de
Re: Weihnachten
Hai Christian,
wie wär's denn mit "Fairy Tale of New York", ein irisch-rockiges Duett des Ex-Pogues-Sängers Shane McDingenskirchen mit 'ner Dame, deren Name mir jetzt natürlich auch nicht einfällt, aber erst die Klappe aufreißen, das ham' wir gerne.....
Gibt's auch auf deutsch von Niedecken und Nina Hagen. Das Original ist aber viel schöner (obwohl ich Kölner bin smile ).

Blues & Gruß,
Ento
Nicht ganz ernst gemeint...
Hi!

Wenn Du jemandem das Fest versauen willst, besorge Dir "Ich glaub' nicht an den Weihnachtsmann - Tom Angelripper".

Ist allerdings nur zum Rausschmiss der Gäste gut und ab 3 Promille zu ertragen wink

Gruß
Guido