Wann sitzt ein Kind im Hochstuhl und wird mit Brei gefüttert?

Hallo,

ich habe zwei inzwischen erwachsene Kinder. Aber nach so vielen Jahren erinnere ich mich nicht genau an alles, was in der Frühzeit geschah.

Ich möchte einen bestimmten Vorfall rekonstruieren, da saß mein Sohn in einem Hochstuhl und wurde mit Brei aus der Hipp- oder-was-weiß-ich-Flasche gefüttert.

In welchem Alter war das?

Hallo,
wenn dein Hochstuhl keine Babyschale hatte (glaube ich gab es damals nicht), dann muss er auf jeden Fall schon eigenständig sitzen haben können.

Kinder können dies ab ca. 10 Monaten. Beikost zu füttern beginnt man frühestens nach dem 4 vollendeten Monat. So ist zumindest die Empfehlung heute. Vielleicht war es damals anders.

Aber ich denke mal er wird älter als 10 Monate gewesen sein, wenn er im Hochstuhl gesessen hat.

Hallo,

woher sollen wir das wissen? Das hängt von Eltern und Kind ab. Am Tag des ersten Fotos im Tripp Trapp-Stuhl war unser kleines Kind sechs Monate und einen Tag alt. Allerdings hing sie da noch ein bißchen in der Kurve - sie wollte halt unbedingt beim Eierfärben dabei sein. Zwei Monate später sah das schon deutlich besser aus.

Gruß
C.

Unsere war da genau 6 Monate. :smile: Mit 7 Monaten saß sie schon sehr gut, und mit 13 Monaten ist sie aus dem Tripp-Trapp regelrecht „ausgebrochen“, den Schutzbügel fand sie überhaupt nicht lustig. Aber „Klettermaxe“ war sie schon immer …

Ich habe mir nochmal Fotos meiner Tochter angeschaut, mit gut 7 Monaten habe ich etliche Fotos mit ihr frei sitzend, und ich gehöre zu den Eltern, die darauf gewartet haben, bis das Kind sich von alleine setzt (aus dem Vierfüßlerstand), die einzige Ausnahme war mit 6 Monaten, als ich sie kurz fürs Foto in den Tripp-Trapp-Stuhl gesetzt habe, wo sie, ungefähr wie von C-Punkt beschrieben, ein bisschen wie ein Schluck Wasser in der Kurve saß, aber mit knapp 7,5 Monaten saß sie einfach alleine (auf dem Fußboden). Und ich glaube nicht, dass sie besonders früh dran war, jedenfalls finde ich die Angabe mit 10 Monaten reichlich spät.

Mein Sohn (inzwischen 38) saß ebenfalls mit ca. 6 Monaten zum gemeinsamen Essen im Hochstuhl mit am Tisch, hat etwa ab dem 4. Monat auch mal Brei gegessen und etwa ab dem 9. Monat die kleinkindtauglichen Bestandteile des ganz normalen Essens für Alle mitgegessen.
LG
Amokoma1

Mein Sohn hat mit ca. 7-8 Monaten selbstständig sitzen können und ist dann seit dem auch im Hochstuhl gesessen. Brei hat er das erste Mal mit 4 Monaten bekommen, das hat ihm allerdings noch überhaupt nicht geschmeckt. Das ist bei allen Kindern eigentlich recht unterschiedlich, aber ich schätze mal, dass das mit ungefähr einem halben Jahr passiert. :smile: