Warum sind die Sitze der Bahnen immer gemustert?

Meinen die Interior Designer der bahn, dass man auf dem Muster Flecken nicht so schnell sieht? weil das stimmt ganz offensichtlich nicht :smiley: Was ist der Grund?

NatĂŒrlich stimmt es, dass Flecken auf gemusterten Sitzen weniger schnell auffallen.

Servus,

„sind immer“ stimmt so ziemlich ĂŒberhaupt nicht.

Der wichtigste Grund ist ĂŒbrigens, dass gemusterte Sitze weniger attraktiv fĂŒr Schmierereien und interessanterweise auch fĂŒr sonstigen Vandalismus sind.

Schöne GrĂŒĂŸe

MM

Es geht um Graffity-Schmierereien, die Muser sind so, dass diese Schmierereien nicht so auffallen, Das vermiest den Schmierern ein wenig die Lust am Schmieren.

Ach ĂŒbrigens, zum Thema „immer“:

Der Silberling: https://de.wikipedia.org/wiki/N-Wagen#/media/File:Silberling_020510A_DSB00017.JPG

Der Schienenbus: http://www.bbbahn.eu/VT_796%20625-2_29.11.09_06b.JPG

Die Reko-DonnerbĂŒchse (West): http://www.death-rock.de/bahnpics/20140522-08-avl0034.jpg

Vom Bye 667 habe ich kein gescheites Bild gefunden.

In diesem Sinne

MM

Solche Sitze sind unempfindlicher gegen kleine Verschmutzungen, und bei der Reinigung nicht so empfindlich

Servus,

einige Sitze hab ich Dir ja schon gezeigt, die bei der Reinigung keine Spur empfindlicher sind als die heute ĂŒblichen gemusterten. Daran hĂ€ttet Du eigentlich sehen können, dass das nicht der Grund dafĂŒr ist, dass inzwischen hĂ€ufiger gemusterte Sitze verwendet werden.

Es geht tatsĂ€chlich drum, „Tag“-Schmierern die Freude an ihrem Werk zu nehmen; das klappt auch prima.

Schöne GrĂŒĂŸe

MM

Wer hat das erforscht? Gibts da psychologische Belege?

Servus,

die entsprechenden Arbeiten dĂŒrften findbar sein - ich schĂ€tze sie auf Anfang der 1980er Jahre, kurz bevor die damalige Bundesbahn anfing, Neubauten und erneuerte Fahrzeuge generell mit gemusterten Sitzen auszustatten; wenn die „Beamtenbahn“ entsprechende Studien in Auftrag gab, versteckte sie die Ergebnisse nicht im Tresor in panischer Angst, der Hl. „Wettberwerb“ könnte was davon mitkriegen.

Wenn ich mich recht entsinne, hab ich ein AufsĂ€tzlein zu den ĂŒberall neu auftauchenden gemusterten Sitzen in der damaligen Kundenzeitschrift „Die Schöne Welt“ gesehen, kann aber nicht mehr sagen, ob das eher 1983 oder eher 1987 war.

Schöne GrĂŒĂŸe

MM