Was ist ein Erschließungsfeld?

hallo alle zusammen...
ich wollte mal fragen was ein erschließungsfeld ist
also die definition von erschließungsfeld Stoffe - Energie - Ebene
Re: erschließungsfeld???
Erschließungsfelder sind ein Konzept des aktuell praktizierten "kumulativen Lernens" im Biologieunterricht.
Die Erschließungsfelder helfen dabei den Unterricht stärker zu strukturieren.
Den Schülern soll das Verstehen der biologischen Phänomene, sowie deren Ganzheit und Vernetzung erleichtert werden.
Dabei sind die Erschließungsfelder für alle Systeme gleich, aber eben unterschiedlich ausgeprägt.
Ein Vogel zeigt andere Merkmale der Anpassung als z.B. ein Fisch.
Für beide können im Erschließungsfeld "Angepasstheit" die jeweiligen Eigenheiten vermerkt werden.
Eine Rotbuche vermehrt sich auf andere Weise als ein Wasserbüffel.
Dennoch hat für beide das EF "Fortpflanzung" seine Berechtigung.
Es findet eine Fortpflanzung statt; zwar in unterschiedlicher Prägung und Ablauf, aber eben eine Fortpflanzung.
Auf diese Weise können die Organismen (und Systeme) strukturiert und transparent dargestellt werden.
Die Umsetzung der EF und anderer Basiskonzepte ist bundesweit nicht einheitlich geregelt, weshalb in den einzelnen Bundesländern EFs in unterschiedlicher Anzahl und Gruppierung zum Einsatz kommen.
Desweiteren bereiten die biologisch/physikalisch/chemisch nicht greifbaren Eigenheiten beim "Säugetier Mensch" noch Probleme beim "Erschließen".