Waschmaschine müffelt

Hallo, werte Wissenden!

Seit einiger Zeit müffelt es in unserer Waschmaschine ziemlich unangenehm. Alle Wäschestücke, die damit gewaschen werden, riechen, als ob sie mehrere Stunden feucht in der WaMa gelegen haben. Früher haben sie nach Waschmittel gerochen. Was kann man dagegen (gegen den Muff) tun? Ist eine Siemens-WaMa, war also nicht ganz billig. Die Tür steht immer ein Stück offen, wenn die WaMa nicht läuft. Hilft es evtl, irgendwelche Hausmittel reinzuschütten? Wenn ja, welche? Essig?

fragt

Mutschy
Re: Waschmaschine müffelt...
Hallo Mutschy,

Der Geruch kommt von Algen, die sich in der Maschine Bilden. Denen kann man vorbeugen, indem man 1x im Monat eine Kochwäsche macht. Loswerden kannst du die Mit Klorix oder Wäsche-Sagrotan.

Gruß
Sticky
Re^2: Waschmaschine müffelt...
Hallo Mutschy,

Der Geruch kommt von Algen, die sich in der Maschine Bilden.
Danke für die Info.
Denen kann man vorbeugen, indem man 1x im Monat eine
Kochwäsche macht.
Werden wir tun.
Loswerden kannst du die Mit Klorix oder Wäsche-Sagrotan.
...und wie mach ich das? Mit oder ohne Wäsche? Wäsche und Klorix glaub ich kaum, dann heisst es: "Papi, Papi, gefällt dir dein weisses Hemd nicht? - Doch, aber blau kariert hat es mir besser gefallen." :o)
Gruß
Sticky
Gruss

Mutschy
Re^3: Waschmaschine müffelt...
Hi,

ich denke, Du mußt gar nix dazutun; ein Kochwaschgang sollte alle Gerüche
beseitigen. Das ist jedenfalls meine Erfahrung hierzu.

Grüße vom T.
Re: Waschmaschine müffelt...
Hi,
bei einer Bekannten hat sich hinter dem Waschmittelfach Schimmel gebildet, war eine ältere Maschine. Hat auch ordentlich gemüffelt, Kochwäsche etc hat nichts gebracht, da das heisse Wasser eben nicht bis zum Fach hochkommt. Erst als das Ding auseinandergenommen wurde, hat man den Schimmel entdeckt. Baue also mal das Fach aus und schaue dort in die Spülkammer.
Grüße Alex
Re: Waschmaschine müffelt...
Hallo mutschy,
hast Du schon einmal die Bedienungsanleitung Deiner Waschmaschine gelesen? Weißt Du wie man die Waschmitteleinspülkammer sauber macht?

Ich habe vor vielen Jahren Waschmaschinen repariert. Ich habe oft erlebt, daß nach mehreren Jahren die Bedienungsanleitung noch eingeschweisst neben der Maschine gelegen ist.

Jede Waschmaschine, die regelmäßig benutzt wird, reinigt sích im Bottich und in der Trommel durch den Gebrauch von selbst. Ein Schwachpunkt ist aber die Waschmittelkammer! Sehr oft sieht man den Schimmel schon von außen!
Man kann in der Regel die Schublade, wo das Waschmittel eingefüllt wird, rausziehen und SAUBERMACHEN! Und das sollte man auch regelmäßig tun. Auch das Innere der Schubladenaufnahme sollte man blitzblank halten, dann wird man keine Probleme mit Schimmel und Gestank haben!

Gruss
Waldemar
winziger einwand
ähm, sticky,
Der Geruch kommt von Algen, die sich in der Maschine Bilden.
in der maschine ist's dunkel, und algen brauchen licht..
vielleicht liegt's aber an anderen viechern, die dort nervige stoffwechselprodukte abgeben - da hilft dein zeug sicher auch dagegen.

mfg simon
Re: Waschmaschine müffelt...
Hallo ist deine Maschine mit einer anderen oder Trockner bzw. Abfluss vom Spülbecken oder ähnlichen an einem Rohr verbunden ?Durch rückstau kann dann altes Wasser in die Waschmaschine rückwärts eindringen und dann schlimm stinken (hatten wir auch)
Wenn ja dann den Ablaufschlauch etwas höher binden und nachsehen ob die Abwasserleitungen HTRohr wirklich frei sind.
[Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]

Maschine im Leerlauf also ohne Wäsche durchlaufen lassen. Als reiniger Klorex eine Kappe oder sagrotan rein und waschen. Die Tür der Waschmaschine nach jedem Gang offen lassen bis die Trommel trocken ist.