Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?


Hallo, ich mache eine Fett-Eiweiß-Diät. Bei dieser Diät darf ich keine Kohlenhydrate zu mir nehmen. Da ich früher gerne Pasta & Co. oder Knödel gegessen habe, suche ich neue Rezepte für meinen Alltag. Kennt jemand Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate? Danke
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Hallo!

Da ich eine solche Diät als absolut ungesund empfinde und nicht empfehlen kann, da es keine ausgewogene Ernährungsform ist, bin ich hierfür der falsche Ansprechpartner, sorry!

LG!
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Hallo,
für abends mache ich mir oft ein Rattatoille (keine Ahnung ob ich das richtig geschrieben habe).
Man gibt Aubergine, Zuccini, Paprika bunt, Zwiebeln mit etwas olivenöl auf ein Backblech.
Schön angrillen und dann alles in einen Topf und mit etwas Tomatenmark und Wasser und Salz aufkochen.
Das kann man super auf Hähnchenbrust essen oder auch Fisch. Es hält sich lange im Kühlschrank.
LG Siedlerin
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?

Hallo,

Gib bei chefkoch.de rezepte ohne Kohlenhydrate ein, da gibt es jede Menge Vrschläge und auch Bewertungen ob die Rezepte gut schmecken oder nicht.

lg
UFONET
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Schau' mal da:
http://www.chefkoch.de/rezeptsammlung/2767053/Low-Ca...

Gruss
Manfred
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Google bitte
Rezepte ohne Kohlenhydrate
LG Uwe
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Hallo Sebastian,

schön, dass du noch eine Diät zum Zunehmen gefunden hast, mit der deine Frau auch einverstanden ist.

Ich persönlich kenne keine wirklichen Rezepte für kohlenhydratarmes Essen, sondern lasse einfach bei meinen üblichen Gerichten Kartoffeln/Nudeln/Reis weg. Dann gibt es nur Tofu/Fisch/Fleisch mit Gemüse oder Salat mit Feta/Mozzarella/Putenstreifen. Gratins sind auch in Ordnung, solange man das Gemüse nur mit Käse überbackt und keine Gratin-Fertigmischungen nimmt. Suppen sind eine gute Möglichkeit, da man sie auch mit Sahne anreichern kann, aber nicht unbedingt Kartoffeln oder Nudeln als Einlage braucht.

Als Nudelersatz hole ich mir manchmal Sojanudeln aus dem Asialaden, die haben weniger Kohlenhydrate als die üblichen Nudeln, da sie nur aus Sojabohnen bestehen. Damit kann man dann auch ein paar Wok-Gerichte kochen. In manchen Supermärkten habe ich auch schon Low-Carb-Nudeln gesehen.

Evt kannst du ja mal gucken, ob das Eiweißbrot, dass beim Bäcker im Moment so oft verkauft wird, genug an Kohlenhydraten einspart, um bei deiner Diät erlaubt zu sein (ich könnte mir vorstellen, dass das beim Frühstück und Abendbrot hilfreich wäre).

Ansonsten gibt es im Internet unzählige Foren für Low-Carb-Diäten, wo Mitglieder ihre eigenen Rezepte austauschen. Ich kenne da zum Beispiel
www.ketoforum.de
oder
www.low-carb-forum.de
aber es gibt sicherlich noch andere.

Ich hoffe, das hilft etwas.

Viele Grüße

Gesges
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Entschuldige, aber ich halte eine Kohlehydratfreie Kost für nicht gesund, daher habe ich hierfür keine Rezepte.
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Hallo

also ich sehe darin ein kleines Problem: Wenn du Fett-Eiweiß-Diät machst, gehe ich davon aus, dass das Fett für "ungesättigte Fettsäuren" steht, aber ohne Kohlenhydrate? Isst du dann von deinem Ei nur das Eiweiß?
Nur als kleine Hilfstellung: du kannst nach Rezepten suchen die mit Tofu angefertigt werden. Ich würde dir auch raten hin und wieder etwas mit Kartoffeln zu machen und alles was mit Kraut und so zu tun hat. Entsprechende Rezepte findest du z.B. bei "Chefkoch" (suche in Google).
Hoffe es hilft dir weiter.
Gruß
Zero1o
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Hallo,
ich empfehle dir das Forum der LOGI-Methode. Dort findest du 1000e von Rezepten.
Gruß
Stefan
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Hallo,
was ich persönlich sehr sehr lecker finde:
Sämtliches Gemüse (ohne Kohlenhydrate) wie Karotten, Zucchini, Champignon, Tomaten usw. usw. klein schneiden, in eine Auflaufform geben mit etwas öl begießen (geht aber auch ohne), frische oder getrocknete Kräuter drüber....ab in den Backofen bei 200°C für etwa 30 - 45 min.
Super lecker...
Wenns geht mit bisschen Kräuterquark dazu...
Außer du willst hältst dich wirklich 100% an keine Kohlenhydrate dann keinen Quark wink

ansonsten klingt das sehr lecker:

http://www.chefkoch.de/rezepte/1333801238334370/1a-L...

http://www.chefkoch.de/rezepte/1812361293550643/Wuer...

Oder einfach mal hier schauen:
http://www.chefkoch.de/rs/s0o8/gem%FCse+ohne+kohlenh...

Viele Grüße und viel ERfolg
NoVa
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Die Diät hat bei mir eigentlich auch gut funktioniert, nur etwas Kohlenhydrate habe ich trotzdem immer gegessen. Ganz darauf zu verzichten, ist meines Wissens nicht so gesund. Habe viele Rezepte u.a. hier gefunden:

http://www.foodchomp.de/rezepte/ernaehrung/ohne-kohl...

Wünsche Dir viel Erfolg!
Re: Wer kennt Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate?
Sorry, aber da kann ich nicht mit behilflich sein...ich propagiere eine vollwertige Ernährung (hat nichts mit Vollkorn zu tun). Alles darf sein, man muss sich nur bewusst sein, was man isst und das eine ggf. mit dem anderen kompensieren. Ein strickter Verzicht auf Kohlehydrtate oder Fett oder Fleisch oder...oder...oder...ist meiner Auffassung nach quatsch. Man kann ja abends z.B. ein Steak und Salat essen...aber kohlehydratfreie Knödel oder Nudeln...das ist noch schlimmer als vegetasrische Grillwürstchen oder Schnitzel...

ckl