Wie ist das passiert😊

Hallo wie auch immer ich kann es noch gar nicht glauben ich durfte gestern positiv testen.
War 2 Tage ĂŒberfĂ€llig und hatte in keiner weise den gedanken das es wirklich geklappt hat.
Naja jetzt sitze ich da mein mann glĂŒcklich meine Freunde glĂŒcklich und ich hab die ganze zeit angst das ich es nicht behalten darf😔.
Denke stÀndig nach ob der test vielleicht falsch war ob es sich schon eingenistet hat

Bin sehr durcheinander gerade hab natĂŒrlich sofort zum rauchen aufgrhört!
Nur hab ich Angst das ich zu frĂŒh getestet habe und meine Periode trozdem kommt.
Beim.Arzt hab ich erst in 2 wochen einen Termin.
Ich wĂŒrde so gerne eine BetĂ€tigung haben.
Habe keine Anzeihen nicht nicht mal meine BrĂŒste.
Sollte ich vielleicht morgen doch zum arzt gehen oder ins Krankenhaus LG

Nein. Du kannst nicht zu frĂŒh testen. Positiv heißt: Schwanger. Wenn du wirklich zu frĂŒh getestet hĂ€ttest, wĂŒrde der Test im schlimmsten Fall negativ sein.

Jetzt entspann dich und mach alles schön im Schongang. Wird schon!

Hallo und herzlichen GlĂŒckwunsch!

Und bitte: Du bist schwanger und nicht krank, ĂŒberlass die Zeit der Ärzte im Krankenhaus bitte den wirklich Kranken :wink:

Das wird schon,
alles Gute

Gratuliere :+1: :innocent:

vielleicht hat noch ein anderer Frauenarzt einen kurzen Termin zur BestÀtigung frei?

Wir haben nach dem Test 7 FrauenÀrzte angerufen. Der siebte hatte am selben Tag noch einen schnellen Termin frei (kein Scherz, waren wirklich 7!)

Das muss ja nicht „DEIN“ Frauenarzt sein. Mit dem StĂ€bchen reinfahren und nachsehen kann jeder Frauenarzt :wink:
Und wenn du dann dieses kleine PĂŒnktchen am Bildschirm siehst, wirst du nicht mehr aufhören können es zu bewundern :wink:

ALLES ALLES GUTE, und viel GlĂŒck!

Auch wenns leichter gesagt ist als getan: Ruhe bewahren, und ein paar FrauenÀrzte in deiner Umgebung durchrufen. So eine schnelle Prognose ist eigentlich eine Sache auf 10min.

DafĂŒr isses nach nur einem Monat auch ein bisschen frĂŒh. Solche VerĂ€nderungen sind höchst individuell, und auch wenn Freundin x schon nach drei Wochen KörbchengrĂ¶ĂŸe D hatte und ihr jeden Tag ĂŒbel war, musst du dir noch lange keine Sorgen machen, wenn du im dritten Monat noch nix merkst.
Außerdem, so gar keine Anzeichen hast du ja nicht: Immerhin ist deine Periode ĂŒberfĂ€llig und der Test positiv.
Freu dich einfach! :smiley:

Gruß

Kannitverstan

Warum wurde das denn down geliked???
Die Antwort ist genau richtig.

1 Like

Ich danke von Herzen fĂŒr die netten Wort
Ich werde mich beruhigen und ein bisschen aufpassen auf mich :blush:
Bin jetzt 3 Tage ĂŒberfĂ€llig kann da der Arzt schon etwas sehen?

Hallo,
seinerzeit sagte meine FrauenÀrztin mir, dass man eine Schwangerschaft erst in der 5. Woche sicher benennen kann.
DafĂŒr bekam ich den Abstrich und einen Bluttest.
Der Arzttermin steht . Mehr kannst du nicht machen, ausser dich zu freuen!
Alles Gute,
Mao

1 Like

Wie das passiert ist solltest Du eigentlich am besten wissen, schließlich warst Du ja offenbar dabei
 Ansonsten viel Spaß beim Hecheltraining und beim NamenĂŒberlegen, guten Appetit bei den sauren Gurken in Schokoladensauce

:flushed:
wie alt bist du denn?

„Seinerzeit“ ist schon eine Weile her - das geht inzwischen schneller und ohne Abstrich.

GrĂŒĂŸe
Siboniwe

1 Like

Jetzt lÀsst du mich aber alt aussehen
grins


1 Like

Jetzt muss ich Dich leider mal runterholen.
2 Tage ÜberfĂ€lligkeit und ein am Anfang immer unsicherer Sschangerschaftstest sind keine Sicherheit fĂŒr eine bestehende Schwangerschaft. Die Freude will ich Dir nicht nehmen. Sie ist nur vielleicht verfrĂŒht. Du kannst Hoffnung haben, ja

FĂŒr das ivielleicht m Kleinsten beginnende Wesen ist wichtig, eine Mutter zu haben, die auch ĂŒberlegt handelt. Steiger Dich mal bitte nicht in Irgendwas rein, was noch ganz unsicher ist.
Ich möchte nicht, dass Du an Deinen eigenen Hoffnungen zerbrichst, bevor sie ĂŒberhaupt ernsthaft vorhanden sind.
LG
Amokoma1

darf man jetzt gratulieren? :blush: