Winterharter hibiskus

an welchen ort soll ich winerharten hibiskus pflanzen?
gruß rockole

Moin,

an welchen ort soll ich winerharten hibiskus pflanzen?

wenn er winterhart ist, ist das erst mal egal.
Staunässe mag er nicht besonders.

Oder habe ich die Frage falsch verstanden?

Gandalf

Hi Urpsrungsposter und Gandalf

an welchen ort soll ich winerharten hibiskus pflanzen?

wenn er winterhart ist, ist das erst mal egal.

nicht mehr in der Region des Fragestellers. Hibiscus syriacus kannst Du im Rheinland problemlos überall pflanzen. In Mittelfranken sollte man sich dafür zur Sicherheit einen vollsonnigen Standort aussuchen; möglichst noch mit schützender Wand in der Nähe.

viele Grüße
Geli

Hallo rockole,:smiling_face_with_three_hearts: wie erkenne ich ob ein Hibiskus winterfest ist oder nicht, möchte einer in einen Pflanzenkübel setzen.
Stanort 557M/üM
mfr. Gr.
Harry

Servus,

Du hast Dich in einen ungefähr neun Jahre alten Thread eingeklinkt - von einigen, die in diesem Thread gepostet haben, weiß ich definitiv, dass sie schon lange nicht mehr im Forum vorbeischauen.

Die Meereshöhe für sich alleine sagt noch nicht so sehr viel über die Wintertemperaturen aus.

Relativ gut winterhart ist Hibiscus Syriacus, der Straucheibisch. Ob der es auch bei Dir packt, musst Du halt ausprobieren - oder Konkreteres zur Lage sagen.

Schöne Grüße

MM

Gandalf
Udo Becker

:cowboy_hat_face: Hallo MM, danke für Deine Antwort, werde im Frühling ein „Hibicus Syriacus“ planzen, in einen Planzentrog auf der Dachterasse, liebe Grüsse, Harry

Servus,

könnte es dem Gast leicht ein bissel eng werden - hier herum, das ist allerdings Weinbauklima, werden damit Hecken gepflanzt, die mannshoch werden können.

Aber - Versuch macht kluch, und eingehen wird der Busch nicht am beengten Wurzelraum. Es kann dann allerdings sein, dass man im Sommer mit Gießen kaum nachkommt.

Schöne Grüße

MM