Zecke - politische Richtung

Hallo,

Warum bezeichnen bestimmte Menschen linksorientierte Menschen als Zecken?
Hat das was mit dem Tier zu tun?

Danke
Nicolle

Hallo Nicole,

Warum bezeichnen bestimmte Menschen linksorientierte Menschen
als Zecken?

den politischen Gegner mit Ungeziefer oder Parasiten zu vergleichen ist in Deutschland (und auch anderswo) eine altehrwürdige Tradition des politischen Diskurses - vgl. den unvergessenen F. J. Strauss („Ratten“, „Schmeissfliegen“) oder - wenn auch etwas gezügelter - F. Müntefering („Heuschrecken“).

Empfohlene LektĂĽre: http://files.cjd-sts.de/referate/2004_ms_burkhardt.pdf

Zitat daraus:

_"PROBLEME SIND KRANKHEITEN / POLITIKER SIND Ă„RZTE

Im Lichte der Metaphern dieses Typs erscheinen wirtschaftliche oder politische Ereignisse als Fehlentwicklungen am Gesamtorganismus, deren „Erreger“ von den verantwortlichen Personen unter Rückgreiff auf geeignete Behandlungsmethoden zu bekämpfen sind. […] Hierzu gehören Metaphern wie die vom_
Kollaps des Sozialismus ebenso wie die von der Gesundung der Staatsfinanzen _[…].

Eine schlimme Radikalisierung dieses Metapherntyps liegt vor, wenn politische Gegner oder ethnische Gruppen als Krankheiten (_
Pest, Cholera, Krebs, Syphilis, Geschwür_) oder als deren Erreger bzw. Überträger (Ungeziefer, Parasiten, Bazillen, Ratten, Schmeißfliegen) metaphorisiert werden […]. Weil dies Krankheiten und folglich auch deren Errger bzw. Überträger gefährlich sind, gehört zur „deontischen“ Bedeutung ihrer Bezeichnungen, dass sie beseitigt bzw. „ausgemerzt“ werden müssen. Wer derartige Metaphern auf andere Personen anwendet, entmenschlicht diese daher nicht nur, sondern stiftet implizit zur Gewalt gegen sie an […]. In der antisemitischen Propaganda der Nationalsozialisten erreichte diese inhumane Metaphorik ihren traurigen Höhepunkt und hat sicherlich in nicht unerheblichem Maße zur psychologischen Vorbereitung des Holocaust beigetragen."_

Freundliche GrĂĽĂźe,
Ralf

Hi,

Warum bezeichnen bestimmte Menschen linksorientierte Menschen
als Zecken?

vielleicht hat es damit zu tun, dass abfällig als „Zecken“ bezeichnete Menschen auf Kosten der Gesellschaft leben (Zitat: „Haste mal 'nen Euro?“), also ähnlich wie Zecken von anderen profitieren bzw. andere Menschen „aussaugen“.

Das ist allerdings nur so eine Vermutung.

GruĂź,